Zum Inhalt springen

7. Sächsischer Klimakongress am 30.11.2013 in Dresden

Am 30. November fand im Dresdner Hörsaalzentrum der ...
Am 30. November fand im Dresdner Hörsaalzentrum der ...
7. Sächsischen Klimakongress der GRÜNEN Landtagsfraktion statt.
7. Sächsischen Klimakongress der GRÜNEN Landtagsfraktion statt.
Mit 350 Teilnehmer konnte ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden.
Mit 350 Teilnehmer konnte ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden.
Das Forum A1: Braunkohle – wie schaffen wir den Ausstieg?
Das Forum A1: Braunkohle – wie schaffen wir den Ausstieg?
Teilen als neues ökonomisches Prinzip wurde im Forum A2 diskutiert.
Teilen als neues ökonomisches Prinzip wurde im Forum A2 diskutiert.
Elke Herrmann, hier im Gespräch mit Dr. M. Koppatz, moderierte das Forum "Steigende Energiekosten".
Elke Herrmann, hier im Gespräch mit Dr. M. Koppatz, moderierte das Forum "Steigende Energiekosten".
Die Abgeordneten Michael Weichert und Eva Jähnigen beim lockeren Plausch zwischen den Foren.
Die Abgeordneten Michael Weichert und Eva Jähnigen beim lockeren Plausch zwischen den Foren.
Miro Jennerjahn (l.), der das Forum "Intelligente Stromzähler und Datenschutz" moderierte, beim Fachgespräch.
Miro Jennerjahn (l.), der das Forum "Intelligente Stromzähler und Datenschutz" moderierte, beim Fachgespräch.
Felix Ekardt (r.), der am Forum "Kommunale Klimaschutzkonzepte" teilnahm, im Gespräch.
Felix Ekardt (r.), der am Forum "Kommunale Klimaschutzkonzepte" teilnahm, im Gespräch.
Erfahrungsaustausch unter den Referenten beim Thema "Tempo 30 innerorts"
Erfahrungsaustausch unter den Referenten beim Thema "Tempo 30 innerorts"
Im Forum B4 wurde die Nahversorgung im ländlichen Raum thematisiert.
Im Forum B4 wurde die Nahversorgung im ländlichen Raum thematisiert.
Die Künstlerin Gabriele Schlipf dokumentierte als zeichnende Simultan-Übersetzerin (Graphic Recorder) den Kongress.
Die Künstlerin Gabriele Schlipf dokumentierte als zeichnende Simultan-Übersetzerin (Graphic Recorder) den Kongress.
Während des Kongresses war die Meinung der Besucher gefragt.
Während des Kongresses war die Meinung der Besucher gefragt.
Wie hier Johannes Lichdi waren alle Abgeordneten begehrte Gesprächspartner.
Wie hier Johannes Lichdi waren alle Abgeordneten begehrte Gesprächspartner.
Zwischen den Foren fanden angeregte Diskussionen statt.
Zwischen den Foren fanden angeregte Diskussionen statt.
Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau spricht mit einem Teilnehmer.
Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau spricht mit einem Teilnehmer.
Verschiedene Initiativen waren beim Kongress vertreten, wie "Quilombo" ...
Verschiedene Initiativen waren beim Kongress vertreten, wie "Quilombo" ...
... die VEE Sachsen e.V ...
... die VEE Sachsen e.V ...
... sowie teilAuto und der ADFC Dresden. Fotos: Grüne LTG Sn
... sowie teilAuto und der ADFC Dresden. Fotos: Grüne LTG Sn
Weitere Stände beim Klimakongress
Weitere Stände beim Klimakongress
Am 30. November fand im Dresdner Hörsaalzentrum der ...
7. Sächsischen Klimakongress der GRÜNEN Landtagsfraktion statt.
Mit 350 Teilnehmer konnte ein neuer Besucherrekord verzeichnet werden.
Das Forum A1: Braunkohle – wie schaffen wir den Ausstieg?
Teilen als neues ökonomisches Prinzip wurde im Forum A2 diskutiert.
Elke Herrmann, hier im Gespräch mit Dr. M. Koppatz, moderierte das Forum "Steigende Energiekosten".
Die Abgeordneten Michael Weichert und Eva Jähnigen beim lockeren Plausch zwischen den Foren.
Miro Jennerjahn (l.), der das Forum "Intelligente Stromzähler und Datenschutz" moderierte, beim Fachgespräch.
Felix Ekardt (r.), der am Forum "Kommunale Klimaschutzkonzepte" teilnahm, im Gespräch.
Erfahrungsaustausch unter den Referenten beim Thema "Tempo 30 innerorts"
Im Forum B4 wurde die Nahversorgung im ländlichen Raum thematisiert.
Die Künstlerin Gabriele Schlipf dokumentierte als zeichnende Simultan-Übersetzerin (Graphic Recorder) den Kongress.
Während des Kongresses war die Meinung der Besucher gefragt.
Wie hier Johannes Lichdi waren alle Abgeordneten begehrte Gesprächspartner.
Zwischen den Foren fanden angeregte Diskussionen statt.
Fraktionsvorsitzende Antje Hermenau spricht mit einem Teilnehmer.
Verschiedene Initiativen waren beim Kongress vertreten, wie "Quilombo" ...
... die VEE Sachsen e.V ...
... sowie teilAuto und der ADFC Dresden. Fotos: Grüne LTG Sn
Weitere Stände beim Klimakongress

Politikfelder