Zum Inhalt springen

Grauzonen - Darkwave und Neofolk zwischen Landserromantik und Geschichtsverklärung

Zum Thema Diskussionsabend war „Grauzonen - Darkwave und Neofolk zwischen Landserromantik und Geschichtsverklärung“ ...
Zum Thema Diskussionsabend war „Grauzonen - Darkwave und Neofolk zwischen Landserromantik und Geschichtsverklärung“ ...
... lud die GRÜNE-Landtagsfraktion ins Leipziger Werk 2. Jürgen Kasek (stehend) führte durch den Abend
... lud die GRÜNE-Landtagsfraktion ins Leipziger Werk 2. Jürgen Kasek (stehend) führte durch den Abend
Wenige Tage vor Beginn des Wave Gotik Treffens folgten etwa hundert Gäste der Einladung
Wenige Tage vor Beginn des Wave Gotik Treffens folgten etwa hundert Gäste der Einladung
Zum Thema sprachen Frank Schubert vom "Forum für kritische Rechtsextremismusforschung" (2.v.r.) ...
Zum Thema sprachen Frank Schubert vom "Forum für kritische Rechtsextremismusforschung" (2.v.r.) ...
... Alexander Nym, Publizist und Autor des Buches "Schillerndes Dunkel" (1.v.l.) ...
... Alexander Nym, Publizist und Autor des Buches "Schillerndes Dunkel" (1.v.l.) ...
... Robert Dobschütz von der Leipziger Internetzeitung (2.v.l.) und ...
... Robert Dobschütz von der Leipziger Internetzeitung (2.v.l.) und ...
... Miro Jennerjahn, Rechtsextremismusexperte der GRÜNEN-Landtagsfraktion
... Miro Jennerjahn, Rechtsextremismusexperte der GRÜNEN-Landtagsfraktion
Zur Sprache kamen auch verschiedene Initiativen, die innerhalb der „Schwarzen Szene“ auf eine deutlichere Abgrenzung von rechtsextremem Gedankengut drängen Fotos: GRÜNE LTF
Zur Sprache kamen auch verschiedene Initiativen, die innerhalb der „Schwarzen Szene“ auf eine deutlichere Abgrenzung von rechtsextremem Gedankengut drängen Fotos: GRÜNE LTF
Zum Thema Diskussionsabend war „Grauzonen - Darkwave und Neofolk zwischen Landserromantik und Geschichtsverklärung“ ...
... lud die GRÜNE-Landtagsfraktion ins Leipziger Werk 2. Jürgen Kasek (stehend) führte durch den Abend
Wenige Tage vor Beginn des Wave Gotik Treffens folgten etwa hundert Gäste der Einladung
Zum Thema sprachen Frank Schubert vom "Forum für kritische Rechtsextremismusforschung" (2.v.r.) ...
... Alexander Nym, Publizist und Autor des Buches "Schillerndes Dunkel" (1.v.l.) ...
... Robert Dobschütz von der Leipziger Internetzeitung (2.v.l.) und ...
... Miro Jennerjahn, Rechtsextremismusexperte der GRÜNEN-Landtagsfraktion
Zur Sprache kamen auch verschiedene Initiativen, die innerhalb der „Schwarzen Szene“ auf eine deutlichere Abgrenzung von rechtsextremem Gedankengut drängen Fotos: GRÜNE LTF

Politikfelder