Zum Inhalt springen

Tag der offenen Tür im Sächsischen Landtag 2014

Wie jedes Jahr herrschte wieder großer Andrang am farbenfroh geschmückten GRÜNEN Stand.
Wie jedes Jahr herrschte wieder großer Andrang am farbenfroh geschmückten GRÜNEN Stand.
Mit viel Informationsmaterial gefüllt - unter anderem zum Klimakongress im November - boten die GRÜNEN Beutel Wissenswertes in Hülle und Fülle.
Mit viel Informationsmaterial gefüllt - unter anderem zum Klimakongress im November - boten die GRÜNEN Beutel Wissenswertes in Hülle und Fülle.
In Gespräche verwickelt wurden nicht nur unsere Parlamentarischen Berater, hier Jan Stoye (Klimaschutz und Energie; rechts im Bild).
In Gespräche verwickelt wurden nicht nur unsere Parlamentarischen Berater, hier Jan Stoye (Klimaschutz und Energie; rechts im Bild).
Auch mit unseren Abgeordneten wurde eifrig diskutiert - hier der Fraktionsvorsitzende Volkmar Zschocke, ...
Auch mit unseren Abgeordneten wurde eifrig diskutiert - hier der Fraktionsvorsitzende Volkmar Zschocke, ...
... Claudia Maicher (Stellvertretende Fraktionsvorsitzende), ...
... Claudia Maicher (Stellvertretende Fraktionsvorsitzende), ...
... Petra Zais (Bildung, Migration, Arbeit, Rechtsextremeismus) ...
... Petra Zais (Bildung, Migration, Arbeit, Rechtsextremeismus) ...
... oder auch Franziska Schubert (Europa, Haushalt, Petitionen, sorbische Angelegenheiten).
... oder auch Franziska Schubert (Europa, Haushalt, Petitionen, sorbische Angelegenheiten).
Rosalies kleiner Begleiter futterte an diesem Nachmittag außerdem fleißig Meinungen zur Massentierhaltung, ...
Rosalies kleiner Begleiter futterte an diesem Nachmittag außerdem fleißig Meinungen zur Massentierhaltung, ...
... denn für jeden ausgefüllten Zettel gab es einen GRÜNEN Stoffbeutel.
... denn für jeden ausgefüllten Zettel gab es einen GRÜNEN Stoffbeutel.
So lud die Fraktion zum Nachdenken ein ...
So lud die Fraktion zum Nachdenken ein ...
... und zum anschließenden Gespräch mit Abgeordneten.
... und zum anschließenden Gespräch mit Abgeordneten - hier Franziska Schubert und Volkmar Zschocke, ...
... Claudia Maicher ...
... Claudia Maicher ...
... Petra Zais.
... Petra Zais.
Hier verweist Petra Zais auf das spannenden Quiz rund um Massentierhaltung, ...
Hier verweist Petra Zais auf das spannenden Quiz rund um Massentierhaltung, ...
... dass knifflige Fragen ...
... dass knifflige Fragen ...
... über Legehennen, Rinderherden & Co. enthielt.
... über Legehennen, Rinderherden & Co. enthielt.
Ein rundum gelungener Nachmittag ...
Ein rundum gelungener Nachmittag ...
... mit unseren neuen Abgeordneten ...
... mit unseren neuen Abgeordneten ...
... vielen Gesprächen ...
... vielen Gesprächen ...
... und GRÜNEN Aktionen.
... und GRÜNEN Aktionen.
Wie jedes Jahr herrschte wieder großer Andrang am farbenfroh geschmückten GRÜNEN Stand.
Mit viel Informationsmaterial gefüllt - unter anderem zum Klimakongress im November - boten die GRÜNEN Beutel Wissenswertes in Hülle und Fülle.
In Gespräche verwickelt wurden nicht nur unsere Parlamentarischen Berater, hier Jan Stoye (Klimaschutz und Energie; rechts im Bild).
Auch mit unseren Abgeordneten wurde eifrig diskutiert - hier der Fraktionsvorsitzende Volkmar Zschocke, ...
... Claudia Maicher (Stellvertretende Fraktionsvorsitzende), ...
... Petra Zais (Bildung, Migration, Arbeit, Rechtsextremeismus) ...
... oder auch Franziska Schubert (Europa, Haushalt, Petitionen, sorbische Angelegenheiten).
Rosalies kleiner Begleiter futterte an diesem Nachmittag außerdem fleißig Meinungen zur Massentierhaltung, ...
... denn für jeden ausgefüllten Zettel gab es einen GRÜNEN Stoffbeutel.
So lud die Fraktion zum Nachdenken ein ...
... und zum anschließenden Gespräch mit Abgeordneten.
... Claudia Maicher ...
... Petra Zais.
Hier verweist Petra Zais auf das spannenden Quiz rund um Massentierhaltung, ...
... dass knifflige Fragen ...
... über Legehennen, Rinderherden & Co. enthielt.
Ein rundum gelungener Nachmittag ...
... mit unseren neuen Abgeordneten ...
... vielen Gesprächen ...
... und GRÜNEN Aktionen.

Politikfelder