Zum Inhalt springen
In aller Frühe fingen die letzten Vorbereitungen für den 10. Klimakongress an. Hier Impressionen von der Veranstaltung im HSZ der TU Dresden.
In aller Frühe fingen die letzten Vorbereitungen für den 10. Klimakongress an. Hier Impressionen von der Veranstaltung im HSZ der TU Dresden.
Das Infomaterial wird sortiert.
Das Infomaterial wird sortiert.
Die Twitter-Wall steht.
Die Twitter-Wall steht.
Auch für die kleinsten Besucher...
Auch für die kleinsten Besucher...
...wird Raum zum Spielen geschaffen.
...wird Raum zum Spielen geschaffen.
Die ersten Gäste treffen ein.
Die ersten Gäste treffen ein.
Fraktionsvorsitzender Volkmar Zschocke begrüßt Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund.
Fraktionsvorsitzender Volkmar Zschocke begrüßt Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund.
Unserer Abgeordnete Petra Zais mit Manfred Hastedt vom Chemnitzer Umweltzentrum.
Unserer Abgeordnete Petra Zais mit Manfred Hastedt vom Chemnitzer Umweltzentrum.
Noch ein Blick ins Programm, dann geht`s los...
Noch ein Blick ins Programm, dann geht`s los...
... mit der Einführungsveranstaltung im Audimax des Hörsaalzentrums.
... mit der Einführungsveranstaltung im Audimax des Hörsaalzentrums.
Volkmar Zschocke begrüßt die Kongressgäste.
Volkmar Zschocke begrüßt die Kongressgäste.
Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund sprricht  über die Verantwortung der Bundesländer.
Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund sprricht über die Verantwortung der Bundesländer.
Eine kurze Kaffeepause...
Eine kurze Kaffeepause...
... und dann spricht unser Abgeordneter Gerd Lippold zum Thema „Klimaschutz – Was in Sachsen jetzt passieren muss“.
... und dann spricht unser Abgeordneter Gerd Lippold zum Thema „Klimaschutz – Was in Sachsen jetzt passieren muss“.
Jugendliche der Christlichen Schule Dresden stellen ihre Forderungen zu COP21 Paris vor.
Jugendliche der Christlichen Schule Dresden stellen ihre Forderungen zu COP21 Paris vor.
Im Anschluss beginnt überall ein reger Erfahrungssaustausch. Am Stand der GRÜNEN Landtagsfraktion,...
Im Anschluss beginnt überall ein reger Erfahrungssaustausch. Am Stand der GRÜNEN Landtagsfraktion,...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
Nach der Mittagspause starten die einzelnen Foren. Hier Abgeordnete Katja Meier (l.) und Dresdens Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (r.) mit Petra Jens von der Mobilitätsagentur Wien.
Nach der Mittagspause starten die einzelnen Foren. Hier Abgeordnete Katja Meier (l.) und Dresdens Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (r.) mit Petra Jens von der Mobilitätsagentur Wien.
Die einzelnen Foren sind gut besucht.
Die einzelnen Foren sind gut besucht.
Unser Abgeordneter Valentin Lippmann begleitet das Forum A3 "Klimaschutz kommunal – Visionen für die Stadt von Morgen".
Unser Abgeordneter Valentin Lippmann begleitet beispielsweise das Forum A3 "Klimaschutz kommunal – Visionen für die Stadt von Morgen".
Während des Kongresses haben wir die Meinung der Gäste erfragt, um...
Während des Kongresses haben wir die Meinung der Gäste erfragt, um...
Tipps und Anregungen beim nächsten Mal umsetzen zu können.
Tipps und Anregungen beim nächsten Mal umsetzen zu können.
Wir danken allen Gästen für die erfolgreiche 10. Ausgabe des Grünen Klimakongresses! Fotos: Grüne Fraktion Sachsen
Wir danken allen Gästen für die erfolgreiche 10. Ausgabe des Grünen Klimakongresses! Fotos: Grüne Fraktion Sachsen
In aller Frühe fingen die letzten Vorbereitungen für den 10. Klimakongress an. Hier Impressionen von der Veranstaltung im HSZ der TU Dresden.
Das Infomaterial wird sortiert.
Die Twitter-Wall steht.
Auch für die kleinsten Besucher...
...wird Raum zum Spielen geschaffen.
Die ersten Gäste treffen ein.
Fraktionsvorsitzender Volkmar Zschocke begrüßt Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund.
Unserer Abgeordnete Petra Zais mit Manfred Hastedt vom Chemnitzer Umweltzentrum.
Noch ein Blick ins Programm, dann geht`s los...
... mit der Einführungsveranstaltung im Audimax des Hörsaalzentrums.
Volkmar Zschocke begrüßt die Kongressgäste.
Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund sprricht  über die Verantwortung der Bundesländer.
Eine kurze Kaffeepause...
... und dann spricht unser Abgeordneter Gerd Lippold zum Thema „Klimaschutz – Was in Sachsen jetzt passieren muss“.
Jugendliche der Christlichen Schule Dresden stellen ihre Forderungen zu COP21 Paris vor.
Im Anschluss beginnt überall ein reger Erfahrungssaustausch. Am Stand der GRÜNEN Landtagsfraktion,...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
... auf den Fluren des HSZ, ...
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
...sowie an den verschiedenen Infoständen unserer Gäste.
Nach der Mittagspause starten die einzelnen Foren. Hier Abgeordnete Katja Meier (l.) und Dresdens Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen (r.) mit Petra Jens von der Mobilitätsagentur Wien.
Die einzelnen Foren sind gut besucht.
Unser Abgeordneter Valentin Lippmann begleitet das Forum A3 "Klimaschutz kommunal – Visionen für die Stadt von Morgen".
Während des Kongresses haben wir die Meinung der Gäste erfragt, um...
Tipps und Anregungen beim nächsten Mal umsetzen zu können.
Wir danken allen Gästen für die erfolgreiche 10. Ausgabe des Grünen Klimakongresses! Fotos: Grüne Fraktion Sachsen

Politikfelder