Zum Inhalt springen

Empfang zum Internationalen Frauentag 2016

Grüner Emfang zum Internationalen Frauentag 2016 im Landtag. Foto: GFSN

Am 8. März 2016 hat sich die sächsische Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit einem Empfang zum Frauentag bei den vielen Flüchtlingshelfer*innen aus ganz Sachsen bedankt.

Durch ihre Arbeit wurde die Integration ein Stück vorangetrieben und oft wurde durch die ehrenamtliche Unterstützung Flüchtlingshilfe erst möglich gemacht. Die zahlreichen Helfer*innen zeigen immer wieder, dass aus einer Willkommenskultur eine Kultur des Miteinanders werden kann.

Mit dem Empfang wollen wir all den Frauen* für ihre Arbeit mit Flüchtlingen in Schwarzenberg, Zittau, Pirna, Freital, Dresden, Chemnitz, Leipzig, Bautzen und Pirna danken. Besonders bemerkenswert ist die Bandbreite der Einsatzbereitschaft. Vom Schachspielen für Flüchtlinge über zahlreiche Willkommensbündnisse hin zum Projekt „Kochen über den Tellerrand“. Das muss gewürdigt werden.

Zum diesjährigen Frauentag wollten wir auch unsere Verbundenheit mit Migrant*innen, Frauen* auf der Flucht und dem Kampf der Frauen* für ihre Rechte weltweit betonen. Daher haben wir uns außerordentlich über unsere Gäste aus Afghanistan, Irak und Eritrea gefreut.
Die Frauen nutzten den Empfang zur Vernetzung und genossen das bunte Zusammensein bei Livemusik von der Band Still Movin´ sowie einer großartigen Kabratteinlage von Ellen Schaller.

» Hier gibt es die Bilder zur Veranstaltung...

 

 

Politikfelder