Zum Inhalt springen

Redebeiträge

Karl-Heinz Gerstenberg zu den neuen Herausforderungen der SLUB

20.01.11 | Kultur & Interkultur
"Der Übergang von der Papier- zur Digitalbibliothek erfordert durch die Notwendigkeit neuer Recherchedienste eher mehr Personal, Einsparungen durch digitale Nutzungen halte ich für illusorisch" - Karl-Heinz Gerstenberg zum Antrag "Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek stärken und Exzellenz fördern"

Miro Jennerjahn zum Breitband-Internet

20.01.11 | Medien
"Gefahr, dass die digitale Spaltung nicht zwischen arm und reich, oder jung und alt verläuft, sondern zwischen Stadt und Land", befürchtet Miro Jennerjahn in der 29. Sitzung des Sächsischen Landtages, TOP 4.

Jennerjahn: Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag sorgt schon vor In-Kraft-Treten für eine Einschränkung der Meinungsvielfalt im Internet

14.12.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag des Abgeordneten Miro Jennerjahn in der 25. Sitzung des Sächsischen Landtages, 14.12., TOP 3: "Wer im Internet mit Alterskennzeichnungen und Sendezeiten Inhalte von Kindern und Jugendlichen fernhalten will, der hält sich auch die Augen zu, um nicht gesehen zu werden"

Karl-Heinz Gerstenberg: Erhalt der sächsischen Kulturlandschaft ist sehr wohl möglich, ohne Neuverschuldung und trotz Schuldenabbau

14.12.10 | Kultur & Interkultur
"Seit Beginn der Haushaltsberatungen ist von Seiten der Regierungsfraktionen zu vernehmen, dass Investitionen in Bildung, Wissenschaft und Kultur bei diesem Haushaltsentwurf für die Jahre 2011/2012 Priorität besitzen. Wer die zurückliegenden Monate Revue passieren lässt und die heute zur Debatte stehende Beschlussvorlage anschaut, sieht dieses Versprechen kaum erfüllt."

Karl-Heinz Gerstenberg zur Kulturraumfinanzierung

14.12.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag des Abgeordneten Karl-Heinz Gerstenberg zum "Gesetz begleitender Regelungen zum Doppelhaushalt 2011/12 (Haushaltsbegleitgesetz 2011/12)" in der 26. Sitzung des Sächsischen Landtages, 15.12., TOP 2

Antje Hermenau zum Demokratieverständnis des sächsischen Ministerpräsidenten

04.11.10 | Kultur & Interkultur
"Es ist der Eindruck erweckt worden, dass Sie sich einen pflegeleichten Bürger wünschen" - Redebeitrag der Abgeordneten Antje Hermenau in der 24. Sitzung des Sächsischen Landtages, 04.11., TOP 1

Karl-Heinz Gerstenberg zur GRÜNEN Forderung einen Systemwechsel bei der Rundfunkfinanzierung zu unterstützen

04.11.10 | Kultur & Interkultur
"Der Systemwechsel von der gerätebezogenen Rundfunkgebühr zum geräteunabhängigen Rundfunkbeitrag ist notwendig und richtig" - Redebeitrag des Abgeordneten Karl-Heinz Gerstenberg zum GRÜNEN-Antrag "Neues Finanzierungsmodell für öffentlich rechtlichen Rundfunk einführen..." in der 24. Sitzung des Sächsischen Landtages, 04.11., TOP 9

Karl-Heinz Gerstenberg zur Reform des Denkmalschutzgesetzes

02.09.10 | Kultur & Interkultur
"Es ist mir völlig unverständlich, dass das Staatsministerium des Inneren offensichtlich entschlossen ist, diese Erfolgsgeschichte zu beenden und zum Frontalangriff auf die Denkmalpflege in Sachsen zu blasen. [...] Die Kulturdenkmale sind unser gebautes kulturelles Gedächtnis. Die Verluste, die da eintreten, wären Gedächtnislücken, die nicht wieder ausgleichbar sind."

Karl-Heinz Gerstenberg: Der 8. Mai ist der richtige Tag, um an die Befreiung vom Nationalsozialismus und an das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa zu erinnern

01.09.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag des Abgeordneten Karl-Heinz Gerstenberg zum "Gesetz zur Einführung eines Tages des Erinnerns und Gedenkens .. (Tag der Befreiung)" (Drs 5/2099) in der 19. Sitzung des Sächsischen Landtages, 01.09., TOP 7

Karl-Heinz Gerstenberg zu Fort Zinna - Die Linke zielt auf eine komplette Neugestaltung des Gedenkortes, dies würde die Debatte um Jahre zurückwerfen

17.06.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag des Abgeordneten Karl-Heinz Gerstenberg zum Antrag "Getrenntes Erinnern am Gedenkort Fort Zinna / Torgau ermöglichen" in der 18. Sitzung des Sächsischen Landtages, 17. Juni, TOP 8

Gisela Kallenbach zum Leipziger Einheitsdenkmal - Was wir brauchen, ist Lehre, Bildung, sowie die Auseinandersetzung mit der 40-jährigen Geschichte der DDR-Diktatur

17.06.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag der Abgeordneten Gisela Kallenbach zum Antrag "Errichtung eines Freiheits- und Einheitsdenkmals in Leipzig - Würdigung von Mut und Zivilcourage der sächsischen Bürger beim Einsatz für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte 1989" (Drs. 5/2701) in der 18. Sitzung des Sächsischen Landtages, 16. Juni, TOP 7

Karl-Heinz Gerstenberg zur Großen Anfrage "Freie Software in Sachsen"

20.05.10 | Kultur & Interkultur
Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat im November 2009 eine Große Anfrage zum Thema „Freie Software in Sachsen – Einsatz von Free/Libre und Open Source Software (FLOSS) in der Landesverwaltung“ gestellt. Durch die Ergebnisse dieser Großen Anfrage liegen der Öffentlichkeit erstmals Informationen über die Software-Landschaft und die Rolle Freier Software in den sächsischen Ministerien und nachgeordneten Behörden vor, und die Potenziale einer Umstellung auf Freie Software werden deutlich erkennbar.

Miro Jennerjahn: Debatte zum Jugendmedienschutz-Staatsvertrag

19.05.10 | Kultur & Interkultur
"Es muss evaluiert werden, welche Auswirkungen die Regelungen auf die Informations- und Kommunikationsfreiheit im Netz haben" - Redebeitrag des Abgeordneten Miro Jennerjahn zum GRÜNEN-Antrag "Jugendmedienschutz-Staatsvertrag" (Drs. 5/2327), 15. Sitzung des Sächs. Landtages, 19. Mai, TOP 11

Gerstenberg: Dem Landesbeauftragten für Stasi-Unterlagen gebührt eine Stärkung der Position durch direkte Anbindung an den Landtag

31.03.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag des Abgeordneten Karl-Heinz Gerstenberg zur Beschlussempfehlung und Bericht des Verfassungs-, Rechts- und Europaausschusses "17. Tätigkeitsbericht 2008/2009 des Sächsischen Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik..." in der 12. Sitzung des Sächsischen Landtages am 31. März 2010, TOP 5

Gerstenberg: Die ganz klare Trennung zwischen Werbung und redaktionellem Inhalt wird mit dieser Regelung aufgegeben

10.03.10 | Kultur & Interkultur
Redebeitrag des Abgeordneten Karl-Heinz Gerstenberg zur 2. Lesung des Gesetzentwurfs "Gesetz zum Dreizehnten Rundfunkänderungsstaatsvertrag und zur Änderung des Sächsischen Privatrundfunkgesetzes" in der 9. Sitzung des Sächsischen Landtages, 10. März 2010, TOP 2

Politikfelder