Zum Inhalt springen
Pressemitteilung | 13.08.10

PM 2010-236: Hochwasserhilfe - Hermenau: Auch Banken und Sparkassen sollen Tilgung und Zinsen stunden

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag verlangt weitere finanzielle Erleichterungen für die Flutopfer.

"Die Sächsische Aufbaubank sowie Banken und Sparkassen sollten bis zum Ende des Jahres Tilgungs- und Zinszahlungen für Kredite von Flutopfern stunden", fordert Antje Hermenau, Vorsitzende der Fraktion.

"Die Steuerzahler haben im letzten Jahr die Finanzbranche gerettet, jetzt können Banken und Sparkassen mal etwas davon zurückzahlen."

Politikfelder