Zum Inhalt springen
Pressemitteilung | 10.11.14

Verfahren gegen Lothar König eingestellt - GRÜNE: Kriminalisierung gescheitert

(2014-262) Zur heutigen Einstellung des Verfahrens gegen Jenas Jugendpfarrer Lothar König erklärt Eva Jähnigen, rechtspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag:

"Vom mit riesigem Aufwand konstruierten Schuldvorwurf gegen Lothar König ist nichts übrig. Der Versuch der Kriminalisierung ist gescheitert."

"Bei den sächsischen Ermittlungsbehörden siegte lange Zeit der ideologische Eifer vor dem Augenmaß. Das muss ein für alle Mal vorbei sein."

"Polizei und Staatsanwaltschaft haben ausreichend Arbeit in Sachsen. Auf diese sollten sie sich konzentrieren. Wie viele Arbeitsstunden wurden hier vergeudet?"

Politikfelder