Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Anhörung zum Rundfunkbeitrag: „Finanzielle Ausstattung muss zeitgemäßes öffentlich-rechtliches Angebot ermöglichen“

16.09.20 | Medien
Maicher: Bei den Anstalten besteht erheblicher Reformbedarf, dafür dürfen wir die Beitragshöhe aber nicht dauerhaft einfrieren.

Freistellung des Geschäftsführers der Gedenkstättenstiftung: Entscheidung des Stiftungsrates war bitter nötig

21.07.20 | Kultur & Interkultur
Maicher: Der Schritt wendet nicht nur weiteren Schaden von der Erinnerungslandschaft in Sachsen ab, sondern ermöglicht der Stiftung einen Neustart.

Kritik an Geschäftsführer der Gedenkstättenstiftung: Angriff auf die Erinnerungskultur darf nicht unwidersprochen bleiben

01.07.20 | Kultur & Interkultur
Maicher: Reiprich diskreditiert die NS-Aufarbeitung aber auch die Erinnerungskultur in Sachsen als Ganzes, für die er sich als Leiter der zentralen Fördereinrichtung eigentlich einsetzen soll.

Hilfsprogramme für Kultur: Freie Szene bekommt wichtige Unterstützung

24.06.20 | Kultur & Interkultur
Maicher: Die Freigabe der Mittel ist ein starkes Signal des Landtags für den Erhalt der Vielfalt von Kunst und Kultur in Sachsen.

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk: Finanzielle Absicherung ist keine Bestätigung des Status Quo

17.06.20 | Medien
Maicher: Die Behandlung des Staatsvertrages in den Landtagen muss jetzt dazu genutzt werden, eine breite Debatte zu führen, die sich nicht allein auf Sparvorgaben beschränkt.

Bündnisgrüne: Notfallhilfe für Studierende greift zu kurz, ist zu niedrig und erreicht zu wenige

15.06.20 | Hochschule und Wissenschaft
Maicher: Die Bundesbildungsministerin hat ihre Aufgabe verfehlt.

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk – BÜNDNISGRÜNE für Beitragserhöhung und strategische Neuausrichtung

11.06.20 | Medien
Im Vorfeld der Ministerpräsidentenkonferenz am 17. Juni 2020, auf der die Unterzeichnung des Staatsvertragsentwurf zur Anpassung der Rundfunkbeitrages ansteht, hat die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag einen Beschluss zur Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gefasst.

Hilfsmaßnahmen für Kultur – Bündnisgrüne zeigen sich erleichtert über Rettung der freien Kulturszene

09.06.20 | Kultur & Interkultur
Maicher: Ich appelliere an meine Kolleginnen und Kollegen im Landtag, dem Kultur-Hilfsprogramm der Staatsregierung im vollen Umfang zuzustimmen.

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk – BÜNDNISGRÜNE stehen zur Anpassung des Rundfunkbeitrages

18.05.20 | Medien
Claudia Maicher: Damit die Anstalten ihren Auftrag zur demokratischen Meinungsbildung zeitgemäß erfüllen können, streiten wir dafür, dass der Freistaat Sachsen der Anpassung des Rundfunkbeitrags zustimmt.

Freie Kulturträger und Kulturschaffende vor dem Aus: Weitere Hilfsmaßnahmen notwendig

11.05.20 | Kultur & Interkultur
Maicher: Ich sichere Kulturstaatsministerin Barbara Klepsch die volle Unterstützung unserer Fraktion für weitere Hilfsmaßnahmen zu.

Politikfelder