Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

GRÜNES Lehrerbildungsgesetz im Wissenschaftsausschuss abgelehnt − Bildungsausschuss entscheidet am Freitag

29.11.17 | Bildung
Wenn es der SPD mit ihren Ideen zur Lehramtsbildung ernst ist, sollte sie sich an der Arbeit am Gesetzentwurf beteiligen und ihn nicht einfach ablehnen. Eine Modernisierung des Lehramtsstudiums kann nicht bis zur nächsten Wahlperiode warten.

Fast alle 15.800 Studentenwohnheimplätze in Sachsen sind belegt: Mehr als 2.300 Plätze liegen über der BAföG-Mietpauschale von 250 Euro

27.11.17 | Hochschule
Die Staatsregierung muss spätestens im nächsten Doppelhaushalt 2019/2020 die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Sanierung und Ausbau bezahlbarer Wohnheimplätze gefördert werden.

Sachsens Hochschulen verlieren 13,3 Millionen Euro wegen nicht erfüllter Zielvereinbarungen 2014-16

24.11.17 | Hochschule
Ausgerechnet in wichtigen Bereichen wie Wissensvermittlung und Gleichstellung lagen Erwartung und Realität zu oft auseinander. Das hat für die Hochschulen gravierende Folgen.

Berufsakademie: Neues Gesetz besteht Praxistest nicht − Für den Präsidenten ist kein Platz

23.11.17 | Wissenschaft
Jetzt rächt sich die Ablehnung unserer Änderungsvorschläge zum Gesetzentwurf. Dies ergibt die Antwort von Wissenschaftsministerin Stange auf eine kleine Anfrage unserer hochschulpolitischen Sprecherin Dr. Claudia Maicher.

Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt: Richtlinie zum Aufbau Anfang November im Bundesanzeiger öffentlich bekannt gemacht

15.11.17 | Wissenschaft
Die Wissenschaftsministerin sollte renommierte Forscher und Forscherinnen in Sachsen bei der Antragstellung unterstützen. Die Gründung eines CDU-nahen Instituts ist nun hoffentlich vom Tisch, erklärt Dr. Claudia Maicher, unsere wissenschaftspolitische Sprecherin.

Hochschulgesetz: Wir brauchen verlässliche Karrierewege in der Wissenschaft − beschlossenes Gesetz aber verfassungsrechtlich bedenklich

27.09.17 | Hochschule
Zur heute beschlossenen Änderung des Hochschulgesetzes erklärt Dr. Claudia Maicher: "Wir brauchen verlässliche Karrierewege in der Wissenschaft und die Möglichkeit für die Hochschulen, besonders qualifizierte Lehrende bei Abwerbeversuchen halten zu können. Bei der jetzigen Änderung ging der CDU/SPD-Koalition jedoch Schnelligkeit vor Gründlichkeit."

Öffentliche Anhörung im Landtag: Sachverständige begrüßen Grünen Gesetzentwurf zur Lehrerausbildung

11.09.17 | Hochschule
Zum Ergebnis der Anhörung erklärt unsere hochschulpolitische Sprecherin Dr. Claudia Maicher: Es ist klar geworden, dass jetzt eine gesetzliche Regelung kommen muss.

Wir machen Sanierungsstau an sächsischen Hochschulen zum Thema im Landtag

24.08.17 | Hochschule
Wir machen den tatsächlichen Sanierungsbedarf der sächsischen Hochschulen zum Thema in den Landtagssitzungen Ende August. Zuvor waren zwei kleine Anfragen unserer hochschulpolitischen Sprecherin Dr. Claudia Maicher nur ausweichend und weitestgehend gar nicht beantwortet worden.

Anhörung zum Hochschulgesetzentwurf der Staatsregierung offenbart: Es besteht Nachbesserungsbedarf

14.08.17 | Hochschule
Im Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule wurden heute Sachverständige zum Entwurf für eine Novelle des Hochschulgesetzes angehört. Die Novelle soll u.a. die rechtlichen Rahmenbedingungen schaffen, damit Sachsens Universitäten am Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses teilnehmen können.

Wie hoch ist der Sanierungsbedarf an sächsischen Hochschulen? − Der Finanzminister verweigert die Aussage

06.07.17 | Hochschule
Der Finanzminister Prof. Dr. Georg Unland (CDU) verweigert die Aussage zur Nachfrage von Dr. Claudia Maicher (GRÜNE) zum Sanierungsbedarf der sächsischen Hochschulen.

Politikfelder