Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

PM 2012-023: Aktuelle Debatte zum "Schlosspark Pillnitz": Einführung von Eintrittsgeld ist ein Irrweg und eine Täuschung

25.01.12 | Kultur & Interkultur
Zur Aktuellen Debatte im Landtag "Kein Eintrittsgeld in den Schlosspark Pillnitz – Schlösser, Burgen, Gärten als Staatsbetrieb erhalten: Privatisierung und Kommerzialisierung verhindern!" erklärt Dr. Karl-Heinz Gerstenberg, Parlamentarischer Geschäftsführer und kulturpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

PM 2011-387: Eibenstock wird Modellregion für Tourismusprojekt von GRÜNEN und Landestourismusverband - "Damit der Gast nicht auf der Strecke bleibt"

25.11.11 | Tourismus
Das gemeinsame Projekt von Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Landestourismusverband Sachsen (LTV) zur Lückenschließung im touristischen Wegenetz in Sachsen nimmt konkrete Formen an.

PM 2011-362: Sächsische Tourismusstrategie ist enttäuschend

08.11.11 | Tourismus
"Was die Sächsische Staatsregierung mit über einem Jahr Verspätung vorgelegt hat, ist enttäuschend. Ich frage mich, wozu die lange Frist zur Überarbeitung des viel kritisierten ersten Entwurfs nötig war, wenn sich im Grunde kaum etwas daran geändert hat."

PM 2011-310: GRÜNE zum Radverkehrsbericht 2010 - GRÜNE: Morloks Unverfrorenheit ist kaum zu überbieten

27.09.11 | Tourismus
"Diese Unverfrorenheit ist kaum zu überbieten: Da boomt der Radverkehr in Deutschland und Auto-Minister Morlok reklamiert das als seinen Erfolg."

Politikfelder