Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Neubau der Sächsischen Aufbaubank in Leipzig - GRÜNE kritisieren Kostenexplosion und Planungsfehler

24.02.17 | Städtebau
Ursprüngliche Kosten haben sich von 50 Mio. Euro mittlerweile auf 110 Mio. Euro mehr als verdoppelt. Die Baukosten von 6.100 Euro je Quadratmeter sind nicht zu rechtfertigen.

'Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt' entwickelt sich zu einer Polit-Posse – Ministerium nicht aussagefähig

24.02.17 | Hochschule
Dass ein Forschungsvorhaben mit 37 Millionen Euro für fünf Jahre beschlossen wurde, bevor überhaupt ein wissenschaftsbasiertes Konzept zur Vergabe in Aussicht steht, macht wirklich hellhörig.

Entwaffnung Rechtsextremer: Wieso ist die Entwaffnung bei Reichsbürgern möglich und bei Neonazis nicht?

23.02.17 | Innenpolitik
Wer sein Handeln auf Waffenverbotszonen beschränkt und mit hanebüchenen Argumenten die Entwaffnung gefährlicher Neonazis verhindert, leistet einen erheblichen Beitrag zur Verschärfung der Sicherheitssituation in Sachsen.

Erneuerbare Energien in Sachsen – GRÜNE: Ausbau kommt nicht in Schwung

23.02.17 | Energie
Dr. Gerd Lippold, energiepolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, hat anhand aktueller Zahlen eine Halbzeitbilanz der Energiepolitik der CDU/SPD-Koalition in Sachsen gezogen.

Radschnellwege: Sachsen hat aktuell nur vier Strecken beim Bund angemeldet - Beim Wettlauf um die Fördermillionen droht der Freistaat mal wieder auf den hinteren Rängen zu landen

23.02.17 | Verkehr
Es ist unser Ziel, dass attraktive Schnellverbindungen für Radfahrerinnen und Radfahrer bald auch sächsische Städte und Gemeinden v.a. in den Ballungsräumen miteinander verbinden.

GRÜNE kritisieren einseitigen Fokus auf Streusalzeinsatz in Sachsen

23.02.17 | Umwelt
Mehr als 10 kg Salz je laufendem Meter sächsischer Bundesstraße pro Winter sind zu viel. Massive Baumschäden sind die Folge. Seit 2010 wurden mehr als 45.000 Bäume an sächsischen Landesstraßen gefällt

Deutsch-Israelische Schulbuchkommission: Empfehlungen bei den in Sachsen zugelassenen Schulbüchern umsetzen!

17.02.17 | Bildung
Abgeordnete Petra Zais: Wir müssen alles tun, um dem Antisemitismus den Boden zu entziehen, gleich in welcher Form er auftritt. Schule hat hier eine große Verantwortung und deshalb ist es umso wichtiger, in den Schulbüchern kein einseitiges Bild von Israel zu zeichnen.
Alle Pressemitteilungen

Artikel

Pumpak verhält sich bedenklich aber ist weder dreist noch aggressiv

10.02.17 | Umwelt
Sehr kurzfristig aber aus aktuellem Anlass lud die GRÜNE-Landtagsfraktion nach Görlitz zu einer Diskussionsveranstaltung ein. Es ging um Wolf Pumpak, für den eine Abschussgenehmigung erteilt worden war. Diskutiert werden sollte, wie es zu dieser Genehmigung kam und ob alle im Wolfsmanagement vorgesehenen Schritte im Umgang mit sogenannten "Problemwölfen" ausgeschöpft wurden.

Nur Mieten für Eliten?

10.02.17 | Städtebau
Die Mietpreisentwicklung in Dresden v.a. bei Neuvermietung kennt seit Jahren nur eine Richtung: steil nach oben. Die soziale Entmischung in der Stadt droht sich dadurch zu verschärfen. Was also tun?

Petra Zais trifft Landesschülerrat

09.02.17 | Bildung
Am 17. Januar 2017 traf sich Petra Zais, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, mit VertreterInnen des Landesschülerrates (LSR). Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Beschlüsse der 44. Landesdelegiertenkonferenz aus dem vergangenen Jahr zum Thema: „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Nitrat im Grundwasser Podiumdiskussion

03.02.17 | Agrar
Nitrat ist im Grundwasser war Thema der Podiumsdiskussion in Naundorf, die Wolfram Günther moderierte.

Der Fall Al-Bakr

31.01.17 | Innenpolitik
Die GRÜNE-Fraktion im Sächsischen Landtag arbeitet fortlaufend mit den verfügbaren parlamentarischen Instrumenten daran, die Aufklärung und Schlussfolgerungen im Fall Al-Bakr voranzutreiben.

Aktuelles aus dem Parlament: Die 48./49. Landtagssitzung

31.01.17 | Parlamentsberichte
Die Themen: Personal im sächsischen Justizvollzug, Freifunk, Präventionsprogramm zur Verhinderung islamistischer Radikalisierung in Sachsen.

Landesarbeitskreis Kindertagespflege Sachsen e. V zu Gast bei uns im Landtag

26.01.17 | Bildung
Die gesellschaftlichen Anerkennung der Kindertagespflege sowie die Tagesbetreuung von Kindern war Thema beim Treffen mit dem Gespräch im Landtag.
Alle Artikel

Veranstaltungen

Mär
08
18:00 Uhr | 01067 Dresden

Jungunternehmerinnen aus Sachsen stellen ihre StartUps vor

Gründerinnen-Pitch
Mär
08
19:30 Uhr | 01067 Dresden

unter vier augen

Ausstellungseröffnung
Mär
15
10:00 Uhr | 01067 Dresden

Plenum

Sitzung des Sächsischen Landtags
Mär
16
10:00 Uhr | 01067 Dresden

Plenum

Sitzung des Sächsischen Landtags
Mär
29
18:00 Uhr | 04229 Leipzig

Anspruch und Wirklichkeit – DaZ Unterricht in Sachsen

Fachgespräch
Apr
11
10:00 Uhr | 01067 Dresden

Plenum

Sitzung des Sächsischen Landtags
Apr
12
10:00 Uhr | 01067 Dresden

Plenum

Sitzung des Sächsischen Landtags
Alle Veranstaltungen

Politikfelder