Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. 10. Sächsischer Klimakongress am 29. Oktober 2016

  2. Franziska Schubert: Noch so viel Geld im Haushalt nutzt nichts, wenn die Staatsregierung nicht weiß, an welchen Stellschrauben zu drehen ist.

    Rede | 11.08.16 Franziska Schubert: Noch so viel Geld im Haushalt nutzt nichts, wenn die Staatsregierung nicht weiß, an welchen Stellschraube

  3. Landtag beginnt mit Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 für den Freistaat Sachsen

    Landtag beginnt mit Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 für Sachsen Der Sächsische Landtag beginnt mit den Beratungen zum Doppelhaushalts 2017/2018. Die CDU/SPD-Staatsregierung hat dazu einen Entwurf vorgelegt, der heute in der Landtagssitzung erstmals diskutie

  4. Landtag beginnt mit Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 für den Freistaat Sachsen

  5. Sachverständigenanhörung zum GRÜNEN-Antrag „Sächsischen kommunalen Finanzausgleich überprüfen – finanzielle Gerechtigkeit in Stadt und Land sicherstellen, Demografie und ungleiche Soziallasten einpreisen“

    Pressemitteilung | 18.08.16 Sachverständigenanhörung zum GRÜNEN-Antrag „Sächsischen kommunalen Finanzausgleich überprüfen – finanzielle Gerec

  6. Investitionsprogramm „Brücken in die Zukunft“: Es ist nicht alles Gold, was glänzt – GRÜNE sehen keinen Grund für Euphorie

    Pressemitteilung | 29.08.16 Investitionsprogramm „Brücken in die Zukunft“: Es ist nicht alles Gold, was glänzt – GRÜNE sehen keinen Grund für

  7. Franziska Schubert: Petitionswesen stärken heißt Vertrauen stärken

    Rede | 31.08.16 Franziska Schubert: Petitionswesen stärken heißt Vertrauen stärken Rede der Abgeordneten Franziska Schubert in d

  8. Franziska Schubert: Berichte des Sächsischen Rechnungshofs unterstreichen die GRÜNE Forderung nach mehr Transparenz

    Rede | 31.08.16 Franziska Schubert: Berichte des Sächsischen Rechnungshofs unterstreichen die GRÜNE Forderung nach mehr Transparenz

  9. Tag der Sachsen 2016 in Limbach-Oberfrohna

    Tag der Sachsen 2016 in Limbach-Oberfrohna Auch in diesem Jahr war die GRÜNE-Landtagsfraktion beim "Tag der Sachsen" vertreten. Hier ein paar Impressionen von unserem Stand auf der Straße der Demokratie. Bevor der Trubel losgeht, werden letzte Vorbereitungen

  10. Tag der Sachsen 2016 in Limbach-Oberfrohna

    Tag der Sachsen 2016 in Limbach-Oberfrohna Auch in diesem Jahr war die GRÜNE-Landtagsfraktion beim "Tag der Sachsen" vertreten. Hier ein paar Impressionen von unserem Stand auf der Straße der Demokratie. Bevor der Trubel losgeht, werden letzte Vorbereitungen

  11. Tag der Sachsen 2016 in Limbach-Oberfrohna

    Tag der Sachsen 2016 in Limbach-Oberfrohna Auch in diesem Jahr war die GRÜNE-Landtagsfraktion beim "Tag der Sachsen" vertreten. Hier ein paar Impressionen von unserem Stand auf der Straße der Demokratie. Bevor der Trubel losgeht, werden letzte Vorbereitungen

  12. 5. Kommunalpolitische Konferenz am 17.9.2016

    5. Kommunalpolitische Konferenz am 17.9.2016 Am 17. September 2016 fand nunmehr bereits die 5. Kommunalpolitische Konferenz der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag statt. Abgeordnete der Landtagsfraktionen und GRÜNE kommunalpolitische Mandatsträger*innen trafen sic

  13. 5. Kommunalpolitische Konferenz am 17.9.2016

  14. Abschaffung des Länderfinanzausgleichs: Sachsen vom Nehmerland zum Bittsteller beim Bund

    Pressemitteilung | 15.10.16 Abschaffung des Länderfinanzausgleichs: Sachsen vom Nehmerland zum Bittsteller beim Bund (2016-288)

  15. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

    "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress Der Beschluss der Pariser Weltklimakonferenz ist klar: Die Erhöhung der globalen Mitteltemperatur soll auf deutlich weniger als 2 Grad begrenzt werden. Die klimaschädlichen Emissionen müssen r

  16. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

    "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress Der Beschluss der Pariser Weltklimakonferenz ist klar: Die Erhöhung der globalen Mitteltemperatur soll auf deutlich weniger als 2 Grad begrenzt werden. Die klimaschädlichen Emissionen müssen r

  17. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

  18. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

    "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress In aller Frühe fingen die letzten Vorbereitungen für den 10. Klimakongress an. Hier Impressionen von der Veranstaltung im HSZ der TU Dresden. Das Infomaterial wird sortiert. D

  19. 30 Jahre Tschernobyl: Die Geschichte bleibt Gegenwart

    30 Jahre Tschernobyl: Die Geschichte bleibt Gegenwart Im April 1986 fand die Katastrophe von Tschernobyl statt. 30 Jahre sind seither vergangen. Aus diesem Anlass lud die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Franziska Schubert,

  20. 30 Jahre Tschernobyl: Die Geschichte bleibt Gegenwart

    30 Jahre Tschernobyl: Die Geschichte bleibt Gegenwart Im April 1986 fand die Katastrophe von Tschernobyl statt. 30 Jahre sind seither vergangen. Aus diesem Anlass lud die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Franziska Schubert,

  21. Debatte zum Bund-Länder-Finanzbeziehungen − Schubert: Schwarzmalerei und Untergangsszenarien werden jetzt hoffentlich aufhören

    Rede | 10.11.16 Debatte zum Bund-Länder-Finanzbeziehungen − Schubert: Schwarzmalerei und Untergangsszenarien werden jetzt hoffentlich aufhöre

  22. GRÜNE wollen über eine Milliarde umverteilen – 200 Änderungsanträge gehen in die Ausschuss-Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/18

    Pressemitteilung | 14.11.16 GRÜNE wollen über eine Milliarde umverteilen – 200 Änderungsanträge gehen in die Ausschuss-Beratungen zum Doppelh

  23. Das waren die Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2017/18

  24. Der Doppelhaushalt 2017 und 2018

  25. Regionalisierte Steuerschätzung: Eine gute Voraussetzung, um große Herausforderungen anzugehen

    Pressemitteilung | 24.11.16 Regionalisierte Steuerschätzung: Eine gute Voraussetzung, um große Herausforderungen anzugehen (2016

Politikfelder