Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Neue Elbe-Staustufe bei Decin?

    Pressemitteilung | 06.05.14 Neue Elbe-Staustufe bei Decin? (2014-116) Der Informationsfluss zwischen der tschechischen Regierung

  2. Gisela Kallenbach: Das EFRE-Programm ist grüner als je zuvor, aber noch lange nicht grün genug!

    Rede | 10.04.14 Gisela Kallenbach: Das EFRE-Programm ist grüner als je zuvor, aber noch lange nicht grün genug! Redebeitrag der

  3. Gisela Kallenbach: Budgethoheit des Parlaments - Das Parlament muss sich vor dem Kabinett der Mittelverteilung befassen können

    Rede | 29.01.14 Gisela Kallenbach: Budgethoheit des Parlaments - Das Parlament muss sich vor dem Kabinett der Mittelverteilung befassen könne

  4. Gisela Kallenbach: Umsiedlungsfonds ist positiv für Betroffene und für zukünftigen Hochwasserschutz

    Rede | 18.09.13 Gisela Kallenbach: Umsiedlungsfonds ist positiv für Betroffene und für zukünftigen Hochwasserschutz Redebeitrag

  5. PM 2013-120: Schildbürgerstreich: Luftfrachtumschlagbahnhof Leipzig – seit fünf Jahren ohne Zugverkehr

    Pressemitteilung | 24.04.13 PM 2013-120: Schildbürgerstreich: Luftfrachtumschlagbahnhof Leipzig – seit fünf Jahren ohne Zugverkehr

  6. Gisela Kallenbach: Wer bezahlt die Schäden durch Verockerung und Sulfatbelastung?

    Rede | 14.03.13 Gisela Kallenbach: Wer bezahlt die Schäden durch Verockerung und Sulfatbelastung? Rede der Abgeordneten Gisela K

  7. PM 2013-61: Sachsens 'Waldstrategie 2050' ist eine einzige Mogelpackung - Kupfer erteilt sich Fristverlängerung

    Pressemitteilung | 05.03.13 PM 2013-61: Sachsens 'Waldstrategie 2050' ist eine einzige Mogelpackung - Kupfer erteilt sich Fristverlängerung

  8. Gisela Kallenbach: Gute Ideen kommen aus Sachsen. Allerdings dauert es, bis sie sich hier durchsetzen können

    Rede | 30.01.13 Gisela Kallenbach: Gute Ideen kommen aus Sachsen. Allerdings dauert es, bis sie sich hier durchsetzen können Red

  9. Gisela Kallenbach: 2,4 Milliarden EU-Mittel, das ist einfach viel zu viel Geld, als dass wir als Landtag die Staatsregierung darüber allein entscheiden lassen dürfen

    Rede | 14.12.12 Gisela Kallenbach: 2,4 Milliarden EU-Mittel, das ist einfach viel zu viel Geld, als dass wir als Landtag die Staatsregierung

  10. Gisela Kallenbach: Wo sind die Initiativen für Klimaschutz, Naturschutz und gegen die anhaltende Flächenversiegelung? - Im Haushalt ist davon wenig zu sehen!

    Rede | 11.12.12 Gisela Kallenbach: Wo sind die Initiativen für Klimaschutz, Naturschutz und gegen die anhaltende Flächenversiegelung? - Im Ha

  11. PM 2012-397: Operationelle Programme der EU - Abstimmung für 350 Mio. Euro im Blindflug?

    Pressemitteilung | 06.12.12 PM 2012-397: Operationelle Programme der EU - Abstimmung für 350 Mio. Euro im Blindflug? Die Fraktio

  12. GRÜNE-Fraktion will bei Aufteilung der EU-Förderung mitreden

  13. PM 2012-330: Städtebauförderung im Freistaat Sachsen sinkt von 11,5 auf 4,2 Mio. Euro

    Pressemitteilung | 11.10.12 PM 2012-330: Städtebauförderung im Freistaat Sachsen sinkt von 11,5 auf 4,2 Mio. Euro Die Städtebauf

  14. Gisela Kallenbach: Sozialer Wohnungsbau - Nicht wieder Abriss und Neubau gleichzeitig fördern

    Rede | 27.09.12 Gisela Kallenbach: Sozialer Wohnungsbau - Nicht wieder Abriss und Neubau gleichzeitig fördern Redebeitrag der Ab

  15. Gisela Kallenbach: Bedingungslose Schecks aus Brüssel wird es nie geben - Wesentlich wichtiger als Geld sind Inhalte

    Rede | 26.09.12 Gisela Kallenbach: Bedingungslose Schecks aus Brüssel wird es nie geben - Wesentlich wichtiger als Geld sind Inhalte

  16. Gisela Kallenbach: Landtag muss den über Einsatz von EU-Fördermitteln mitentscheiden

    Rede | 09.05.12 Gisela Kallenbach: Landtag muss den über Einsatz von EU-Fördermitteln mitentscheiden Redebeitrag der Abgeordnete

  17. PM 2012-135: Parlament muss über Ziele der nächsten Strukturfondsperiode mitentscheiden

    Pressemitteilung | 25.04.12 PM 2012-135: Parlament muss über Ziele der nächsten Strukturfondsperiode mitentscheiden Die heutige

  18. PM 2011-250: Flughafen Leipzig-Halle ist ein Millionengrab

    Pressemitteilung | 12.08.11 PM 2011-250: Flughafen Leipzig-Halle ist ein Millionengrab Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Säc

  19. PM 2011-210: Kürzung Städtebauförderung - Sachsen gehen 2012/13 Projekte in Höhe von 25 Millionen Euro verloren

    Pressemitteilung | 28.06.11 PM 2011-210: Kürzung Städtebauförderung - Sachsen gehen 2012/13 Projekte in Höhe von 25 Millionen Euro verloren

  20. PM 2011-034: Verwaltungsvereinbarung Städtebauförderung - GRÜNE: Radikale Kürzung der Bundesmittel bedroht das Programm 'Soziale Stadt'

    Pressemitteilung | 08.02.11 PM 2011-034: Verwaltungsvereinbarung Städtebauförderung - GRÜNE: Radikale Kürzung der Bundesmittel bedroht das Pr

  21. PM 2010-253: Landtagsantrag zur Städtebauförderung - GRÜNE fordern Staatsregierung zum Handeln auf

    Pressemitteilung | 26.08.10 PM 2010-253: Landtagsantrag zur Städtebauförderung - GRÜNE fordern Staatsregierung zum Handeln auf D

  22. PM 2010-231: Abwicklung Städtebauförderung - GRÜNE fordern Sachsen Bürgermeister zu Protesten gegenüber Bundesminister Ramsauer und den sächsischen Bundestagsabgeordneten auf

    Pressemitteilung | 11.08.10 PM 2010-231: Abwicklung Städtebauförderung - GRÜNE fordern Sachsen Bürgermeister zu Protesten gegenüber Bundesmin

  23. Kallenbach: Engagement braucht fördernde Rahmenbedingungen - Haushaltssperre für LandesSeniorenVertretung falscher Ansatz

    Rede | 31.03.10 Kallenbach: Engagement braucht fördernde Rahmenbedingungen - Haushaltssperre für LandesSeniorenVertretung falscher Ansatz

  24. PM 2009-290: Umgang mit EU-Fördermitteln ist ein Trauerspiel

    Pressemitteilung | 21.12.09 PM 2009-290: Umgang mit EU-Fördermitteln ist ein Trauerspiel Zu den Meldungen über den drohenden Ve

Politikfelder