Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Dulig muss die Erneuerbaren Energien in der Koalition endlich zur Chefsache machen

    Pressemitteilung | 14.03.17 Dulig muss die Erneuerbaren Energien in der Koalition endlich zur Chefsache machen (2017-71) "Währen

  2. Grüne Woche im Landtag: 48./49. Plenarsitzung

    Grüne Woche im Landtag: 48./49. Plenarsitzung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, die ersten Landtagssitzungen im Jahr 2017 stehen an (48. und 49. Sitzung). Folgende Initiativen der GRÜNEN und anderer Fraktionen stehen auf der Tagesordnung. 1. Antrag

  3. Waldzustandsbericht 2016 – Grüne fordern entschlossenes Handeln beim Waldumbau

    Pressemitteilung | 22.12.16 Waldzustandsbericht 2016 – Grüne fordern entschlossenes Handeln beim Waldumbau Waldzustandsbericht 2

  4. Klimaschutzplan des Bundes – Lippold: Ende der Braunkohleära kommt auch in Sachsen bis spätestens 2035 – Sinnlose Tagebauerweiterungsprojekte jetzt stoppen!

    Rede | 16.12.16 Klimaschutzplan des Bundes – Lippold: Ende der Braunkohleära kommt auch in Sachsen bis spätestens 2035 – Sinnlose Tagebauerwe

  5. Aktuelles aus dem Parlament: Die 45. bis 47. Landtagssitzung

  6. Grüne Woche im Landtag: 45. bis 47. Plenarsitzung

    Grüne Woche im Landtag: 45. bis 47. Plenarsitzung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, die Landtagssitzungen im Dezember stehen ganz im Zeichen der Beratungen zum sächsischen Doppelhaushalt 2017/2018. An vier Tagen (45., 46. und 47. Sitzung des Sächsischen

  7. Konsequenz aus nationalen Klimazielen ziehen − Tagebauerweiterungen sind nicht mehr begründbar

    Pressemitteilung | 09.12.16 Konsequenz aus nationalen Klimazielen ziehen − Tagebauerweiterungen sind nicht mehr begründbar (2016

  8. Klimaschutzplan 2050 – GRÜNE: Sächsische CDU verschleiert den Kohleausstieg

    Pressemitteilung | 14.11.16 Klimaschutzplan 2050 – GRÜNE: Sächsische CDU verschleiert den Kohleausstieg (2016-325) Zu den Auswir

  9. Aktuelles aus dem Parlament: Die 43./44. Landtagssitzung

  10. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

    "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress In aller Frühe fingen die letzten Vorbereitungen für den 10. Klimakongress an. Hier Impressionen von der Veranstaltung im HSZ der TU Dresden. Das Infomaterial wird sortiert. D

  11. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

    "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress Der Beschluss der Pariser Weltklimakonferenz ist klar: Die Erhöhung der globalen Mitteltemperatur soll auf deutlich weniger als 2 Grad begrenzt werden. Die klimaschädlichen Emissionen müssen r

  12. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

    "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress Der Beschluss der Pariser Weltklimakonferenz ist klar: Die Erhöhung der globalen Mitteltemperatur soll auf deutlich weniger als 2 Grad begrenzt werden. Die klimaschädlichen Emissionen müssen r

  13. "Vom Verhandeln in Paris zum Handeln in Sachsen" - Das war der 10. Klimakongress

  14. 10. Sächsischer Klimakongress – Wer in Paris ‘Ja‘ zum Klimaschutz sagt, ist regional zum Handeln verpflichtet

    Pressemitteilung | 01.11.16 10. Sächsischer Klimakongress – Wer in Paris ‘Ja‘ zum Klimaschutz sagt, ist regional zum Handeln verpflichtet

  15. Braunkohle/Lausitz – Wenn Deutschland das Pariser Klimaabkommen umsetzt, dann hat die Braunkohle nach 2025 keine Zukunft mehr

    Pressemitteilung | 11.10.16 Braunkohle/Lausitz – Wenn Deutschland das Pariser Klimaabkommen umsetzt, dann hat die Braunkohle nach 2025 keine

  16. 10. Sächsischer Klimakongress am 29. Oktober 2016

  17. Von 2,4 Milliarden Euro Mitteln für den Hochwasserschutz wurden seit 2002 nur 0,4 Prozent für die Schaffung von Überschwemmungsflächen ausgegeben

    Pressemitteilung | 09.08.16 Von 2,4 Milliarden Euro Mitteln für den Hochwasserschutz wurden seit 2002 nur 0,4 Prozent für die Schaffung von Ü

  18. Volkmar Zschocke: Es reicht nicht, beim Thema Klimafolgen allein auf Natur, Land-, Forst- und Wasserwirtschaft zu schauen

    Rede | 22.06.16 Volkmar Zschocke: Es reicht nicht, beim Thema Klimafolgen allein auf Natur, Land-, Forst- und Wasserwirtschaft zu schauen

  19. Gerd Lippold: Die wirtschaftliche Entwicklung einer Region lässt sich eben nicht in einem Top-Down-Prozess planen

    Rede | 22.06.16 Gerd Lippold: Die wirtschaftliche Entwicklung einer Region lässt sich eben nicht in einem Top-Down-Prozess planen

  20. Grüne Woche im Landtag: 36./37. Plenarsitzung

    Grüne Woche im Landtag: 36./37. Plenarsitzung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde, folgende Initiativen der GRÜNEN und anderer Fraktionen stehen auf der Tagesordnung der 36. und 37. Sitzung des Sächsischen Landtags vor der Sommerpause: Aktuelle Debatt

  21. Aktuelles aus dem Parlament: Die 36./37. Landtagssitzung

  22. Baumbestand auf Landesflächen – Freistaat ist ein schlechtes Vorbild, vor allem Straßenränder werden abrasiert

    Pressemitteilung | 06.05.16 Baumbestand auf Landesflächen – Freistaat ist ein schlechtes Vorbild, vor allem Straßenränder werden abrasiert

  23. Duligs ÖPNV-Gutachten ist ambitionslos und zeigt keine Vision für einen attraktiven ÖPNV der Zukunft auf

    Pressemitteilung | 13.04.16 Duligs ÖPNV-Gutachten ist ambitionslos und zeigt keine Vision für einen attraktiven ÖPNV der Zukunft auf

  24. Klimaschutzgesetz im Wirtschaftsausschuss: CDU/SPD-Koalition muss sich ernsthaft mit dem Gesetzentwurf auseinandersetzen

    Pressemitteilung | 01.03.16 Klimaschutzgesetz im Wirtschaftsausschuss: CDU/SPD-Koalition muss sich ernsthaft mit dem Gesetzentwurf auseinande

  25. "Neuer EE-Kurs" von CDU/SPD auf dem Prüfstand

Politikfelder