Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. GRÜNE fordern schnellstmöglich eine Unterstützung der Weidetierhalter

    Pressemitteilung | 18.01.19 GRÜNE fordern schnellstmöglich eine Unterstützung der Weidetierhalter Günther: Die von uns wiederhol

  2. Brutvogelkartierung – Aktuelle Zahlen für Maßnahmen gegen grassierendes Artensterben nötig

    Pressemitteilung | 29.01.19 Brutvogelkartierung – Aktuelle Zahlen für Maßnahmen gegen grassierendes Artensterben nötig Günther:

  3. Wald/Borkenkäfer − Günther: Wir werden noch mehr Kräfte in den Waldumbau stecken müssen

    Rede | 30.01.19 Wald/Borkenkäfer − Günther: Wir werden noch mehr Kräfte in den Waldumbau stecken müssen Redebeitrag des Abgeordn

  4. Flächenfraß stoppen – Große Zustimmung für GRÜNEN-Gesetzentwurf durch die Sachverständigen

    Pressemitteilung | 14.02.19 Flächenfraß stoppen – Große Zustimmung für GRÜNEN-Gesetzentwurf durch die Sachverständigen Günther:

  5. Flächenfraß stoppen – Große Zustimmung für GRÜNEN-Gesetzentwurf durch die Sachverständigen

    Pressemitteilung | 14.02.19

  6. Das Ende des Einsatzes von Glyphosat ist nur noch eine Frage der Zeit – Staatsregierung muss Landwirtschaft darauf vorbereiten

    Pressemitteilung | 11.03.19 Das Ende des Einsatzes von Glyphosat ist nur noch eine Frage der Zeit – Staatsregierung muss Landwirtschaft darau

  7. Kommunen soll die Möglichkeit zum Baumschutz zurückgegeben werden

    Pressemitteilung | 13.03.19 Kommunen soll die Möglichkeit zum Baumschutz zurückgegeben werden Sachsens GRÜNE-Landtagsfraktion wi

  8. GRÜNE fordern neue Elbe-Politik – Wirtschaftliches Potenzial des Elbe-Tourismus endlich heben!

    Pressemitteilung | 06.03.19 GRÜNE fordern neue Elbe-Politik – Wirtschaftliches Potenzial des Elbe-Tourismus endlich heben! (2019

  9. LANDWIRTSCHAFT – Wie kann es gehen? in Dresden

    LANDWIRTSCHAFT – Wie kann es gehen? in Dresden Landwirtschaft im Einklang mit Ökologie, Gesellschaft und Ökonomie – Die Botschaft unserer Landwirtschaftsveranstaltung lautet: Es geht, wenn man gemeinsam will. Mit der Veranstaltung "LAND WIRT SCHAFT – Wie kann es

  10. Artenschutz konkret – Insekten retten! in Störmthal bei Leipzig

    Artenschutz konkret – Insekten retten! in Störmthal bei Leipzig Am 11. März 2019 lud die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, in Kooperation mit dem Verein Uferleben Störmthaler See e.V., zu der Diskussions- und Informationsveranstaltung "Artensch

  11. Schutzgebiete direkt Naturschutzbehörde unterstellen – für ungestörte Entwicklung natürlicher Prozesse

    Pressemitteilung | 10.04.19 Schutzgebiete direkt Naturschutzbehörde unterstellen – für ungestörte Entwicklung natürlicher Prozesse

  12. Schutzgebietsverwaltung – Günther: Schutzgebiete müssen unter Naturschutzverwaltung kommen

    Rede | 10.04.19 Schutzgebietsverwaltung – Günther: Schutzgebiete müssen unter Naturschutzverwaltung kommen Rede der Abgeordneten

  13. Wolfsverordnung – Umweltminister Thomas Schmidt schießt über das Ziel hinaus

    Pressemitteilung | 16.04.19 Wolfsverordnung – Umweltminister Thomas Schmidt schießt über das Ziel hinaus (2019-104) Zur heute vo

  14. Gesetzentwürfe für Erweiterung der Verbandsklagerechte im Natur-, Tier- und Denkmalschutz − Ehrenamtliche brauchen Mitsprache auf Augenhöhe mit den Behörden!

    Pressemitteilung | 21.05.19 Gesetzentwürfe für Erweiterung der Verbandsklagerechte im Natur-, Tier- und Denkmalschutz − Ehrenamtliche brauche

  15. Klagerecht für Naturschutzverbände – Günther: Bessere Beteiligung der Verbände ermöglichen

    Rede | 23.05.19 Klagerecht für Naturschutzverbände – Günther: Bessere Beteiligung der Verbände ermöglichen Redebausteine des Abg

  16. Aktuelle Debatte Artensterben – Günther: Es geht um eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, nicht um eine Aufgabe nur für wenige Naturschützer!

    Rede | 24.05.19 Aktuelle Debatte Artensterben – Günther: Es geht um eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, nicht um eine Aufgabe nur für wenig

  17. Umweltverträglichkeitsprüfung – Günther: Ausführungen zu den FFH-Gebieten sind kritisch zu bewerten

    Rede | 23.05.19 Umweltverträglichkeitsprüfung – Günther: Ausführungen zu den FFH-Gebieten sind kritisch zu bewerten Redebeitrag

  18. Artenschutz konkret – Insekten retten! in Taucha

    Artenschutz konkret – Insekten retten! in Taucha Am 2. April 2019 diskutierte Wolfram Günther , Fraktionsvorsitzender und naturschutzpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion mit Menschen vor Ort in Taucha über Artenschutz mit Augenmerk auf das Insektenst

  19. Naturschutztour mit Wolfram Günther – zu Gast auf dem Permahof Hohburkersdorf bei Hohnstein

    Naturschutztour mit Wolfram Günther – zu Gast auf dem Permahof Hohburkersdorf bei Hohnstein Im Rahmen seiner Naturschutztour war der Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN-Landtagsfraktion Wolfram Günther diesmal zu Gast auf dem Permahof in Hohburkersdorf am Rande des

  20. GRÜNER Plenar-Antrag fordert umfassende Strategie für den Naturschutz und die wirtschaftliche Nutzung an der Elbe

    Pressemitteilung | 28.06.19 GRÜNER Plenar-Antrag fordert umfassende Strategie für den Naturschutz und die wirtschaftliche Nutzung an der Elbe

  21. Begrenzung des Flächenverbrauchs – Günther: der Flächenfraß läuft munter weiter und das ist schlicht nicht hinnehmbar!

    Rede | 02.07.19 Begrenzung des Flächenverbrauchs – Günther: der Flächenfraß läuft munter weiter und das ist schlicht nicht hinnehmbar!

  22. Elbe – Günther: Wir wollen den großen Schatz der unverbauten Landschaft an der Elbe bewahren

    Rede | 03.07.19 Elbe – Günther: Wir wollen den großen Schatz der unverbauten Landschaft an der Elbe bewahren Redebeitrag des Abg

  23. Wohnraumzweckentfremdungsgesetz – Günther: Kommunen stärken und Möglichkeiten einräumen

    Rede | 02.07.19 Wohnraumzweckentfremdungsgesetz – Günther: Kommunen stärken und Möglichkeiten einräumen Redebeitrag des Abgeordn

  24. Bayerisches Artenschutz-Paket: Bayern zeigt, wie man Vorreiter beim Artenschutz werden kann – Von der CSU lernen …?

    Pressemitteilung | 18.07.19 Bayerisches Artenschutz-Paket: Bayern zeigt, wie man Vorreiter beim Artenschutz werden kann – Von der CSU lernen

  25. Tschechischer Rechnungshof kritisiert Elbe-Staustufenplanung bei Děčín: Jede Krone und jeder Euro, der weiterhin in diese Planungen gesteckt wird, ist in der Elbe versenktes Geld!

    Pressemitteilung | 22.07.19 Tschechischer Rechnungshof kritisiert Elbe-Staustufenplanung bei Děčín: Jede Krone und jeder Euro, der weiterhin

Politikfelder