Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Teilhabefördergesetz Migrantinnen und Migranten – Zais: Sachsen ist ein Einwanderungsland und wird es bleiben!

    Rede | 02.07.19 Teilhabefördergesetz Migrantinnen und Migranten – Zais: Sachsen ist ein Einwanderungsland und wird es bleiben! R

  2. Bessere Teilhabe für Migrantinnen und Migranten – Sachverständige sprechen sich für ein Teilhabe- und Integrationsgesetz in Sachsen aus

    Pressemitteilung | 28.03.19 Bessere Teilhabe für Migrantinnen und Migranten – Sachverständige sprechen sich für ein Teilhabe- und Integration

  3. Visionen – Rückblick auf den 12. Sächsischen Klimakongress

  4. GRÜNE legen Teilhabegesetz für Sachsen vor – Für eine bessere Integration von Migrantinnen und Migranten

    Pressemitteilung | 02.11.18 (2018-295) Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag hat einen Gesetzesentwurf zur besseren Teilha

  5. 12. Sächsischer Klimakongress am 1. Dezember 2018

  6. Das neue Zuwanderungs- und Integrationskonzept trägt die Handschrift einer Ministerin, die Integration als Teilhabe auf Augenhöhe versteht. Behalten Sie Ihren langen Atem und steuern Sie nach, wo Sie vom Kurs abgekommen sind!

    Rede | 30.05.18 Das neue Zuwanderungs- und Integrationskonzept trägt die Handschrift einer Ministerin, die Integration als Teilhabe auf Augen

  7. Anker-Zentren: Ohne Rücksicht will Ministerpräsident Kretschmer mit seinem Vorpreschen Sympathiepunkte am rechten Rand sammeln

    Pressemitteilung | 28.05.18 Anker-Zentren: Ohne Rücksicht will Ministerpräsident Kretschmer mit seinem Vorpreschen Sympathiepunkte am rechten

  8. Anker-Zentren: Es ist unverantwortlich, dass Innenminister Wöller bei einer derart unausgereiften Idee die Hand für Sachsen hebt

    Pressemitteilung | 07.05.18 Anker-Zentren: Es ist unverantwortlich, dass Innenminister Wöller bei einer derart unausgereiften Idee die Hand f

  9. Was konkret zum Zuwanderungs- und Integrationskonzept zwischen den Ministerien vereinbart wurde, bleibt ein Geheimnis

    Pressemitteilung | 24.04.18 Was konkret zum Zuwanderungs- und Integrationskonzept zwischen den Ministerien vereinbart wurde, bleibt ein Gehei

  10. Meine Stimme fehlt. Meine Stimme zählt! Kommunalwahlrecht öffnen!

    Meine Stimme fehlt. Meine Stimme zählt! Kommunalwahlrecht öffnen! Dauerhaft in Deutschland lebenden Ausländerinnen und Ausländer wird mit dem Ausschluss vom kommunalen Wahlrecht das wichtigste demokratische Mittel für die direkte Mitgestaltung des Zusammenlebens in den Gemeind

  11. Start des Integrationsmonitoring: Schön, dass die Ministerin die GRÜNE Forderung aus dem Jahr 2016 aufgegriffen hat

    Pressemitteilung | 20.03.18 Start des Integrationsmonitoring: Schön, dass die Ministerin die GRÜNE Forderung aus dem Jahr 2016 aufgegriffen h

  12. Integrationsgesetz für Sachsen? - GRÜNE sehen sich in ihrer Forderung durch Gutachten der TU Dresden bestätigt

    Pressemitteilung | 21.02.18 Integrationsgesetz für Sachsen? - GRÜNE sehen sich in ihrer Forderung durch Gutachten der TU Dresden bestätigt

  13. Gleichstellung und Integration - Zais: Große Anfrage der AfD soll Arbeit der Ministerin diskreditieren. Die Argumente zeigen, wie wichtig es ist, eine starke Gleichstellungsministerin zu haben

    Rede | 13.12.17 Gleichstellung und Integration - Zais: Große Anfrage der AfD soll Arbeit der Ministerin diskreditieren. Die Argumente zeigen,

  14. Bildung für Alle − Zugang zum Bildungssystem für geflüchtete Minderjährige

    Pressemitteilung | 08.12.17 Bildung für Alle − Zugang zum Bildungssystem für geflüchtete Minderjährige (2017-293) Der Sächsische

  15. "Klima kennt keine Grenzen" - Das war der 11. Klimakongress

  16. Fraktionsklausur in Weißwasser

    Fraktionsklausur in Weißwasser Auf dem Telux-Gelände in Weißwasser traf sich die GRÜNE-Landtagsfraktion zu ihrer Sommerklausur 2017. Wir starteten mit einer Diskussion, wo die GRÜNE-Landtagsfraktion aktuell steht ... ... und welche Projekte und parlamentarisc

  17. Mit Leidenschaft, Verstand und Herzblut: Die GRÜNE Zwischenbilanz

    Mit Leidenschaft, Verstand und Herzblut: Die GRÜNE Zwischenbilanz Halbzeit im Landtag, Halbzeit für die acht neuen Abgeordneten der GRÜNEN-Fraktion. In einer Broschüre hat die Landtagsfraktion Bilanz gezogen und Hintergrundinformationen zusammengestellt. »

  18. AfD Antrag zur heimatnahen Unterbringung von Flüchtlingen - Zais: Anstatt sich von den irren Ideen der AfD treiben zu lassen, muss die Bundesregierung legale Einreisewege über Kontingent- und Resettlement-Programme schaffen

    Rede | 22.06.17 AfD-Antrag zur heimatnahen Unterbringung von Flüchtlingen - Zais: Anstatt sich von den irren Ideen der AfD treiben zu lassen,

  19. AfD-Debatte: "… Selbstaufgabe einer erfolgreichen Nation" − Zais: Was macht den Erfolg eines Landes aus? Ganz sicher nicht die Homogenität seiner ethnischen Zusammensetzung!

    Rede | 22.06.17 AfD-Debatte: "… Selbstaufgabe einer erfolgreichen Nation" − Zais: Was macht den Erfolg eines Landes aus? Ganz sicher nicht di

  20. Spracherwerb für zugewanderte Menschen − Zais: Nur durch das Agieren auf Augenhöhe kann gleichberechtigte Teilhabe gelingen

    Rede | 17.05.17 Spracherwerb für zugewanderte Menschen − Zais: Nur durch das Agieren auf Augenhöhe kann gleichberechtigte Teilhabe gelingen

  21. DaZ-Unterricht in Sachsen: Große Resonanz auf Fachgespräch in Leipzig

    Bildung | 29.03.17 DaZ-Unterricht in Sachsen: Große Resonanz auf Fachgespräch in Leipzig

  22. DaZ-Unterricht in Sachsen: Große Resonanz auf Fachgespräch in Leipzig

    DaZ-Unterricht in Sachsen: Große Resonanz auf Fachgespräch in Leipzig Unter dem Titel „DaZ-Unterricht in Sachsen - zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ fand am 29. März 2017 in Leipzig im GRÜNEN Raum am Kanal ein Fachgespräch auf Einladung der GR

  23. DaZ-Unterricht in Sachsen: Große Resonanz auf Fachgespräch in Leipzig

    DaZ-Unterricht in Sachsen: Große Resonanz auf Fachgespräch in Leipzig Unter dem Titel „DaZ-Unterricht in Sachsen - zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ fand am 29. März 2017 in Leipzig im GRÜNEN Raum am Kanal ein Fachgespräch auf Einladung der GR

  24. Hilfen für jugendliche Migranten und Flüchtlinge? − Freistaat fordert Bundesmittel: Ministerin soll für Landesmittel sorgen!

    Pressemitteilung | 15.03.17 Hilfen für jugendliche Migranten und Flüchtlinge? − Freistaat fordert Bundesmittel: Ministerin soll für Landesmit

  25. Vielfalt

Politikfelder