Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Kommunen

  2. Franziska Schubert: Ländlicher Raum ist Stiefkind im vorliegenden Haushaltsentwurf

    Rede | 05.02.15 Franziska Schubert: Ländlicher Raum ist Stiefkind im vorliegenden Haushaltsentwurf Redebeitrag der Abgeordneten

  3. Sachverständigenanhörung bestätigt These von der Vernachlässigung der ländlichen Räume

    Pressemitteilung | 03.03.15 Sachverständigenanhörung bestätigt These von der Vernachlässigung der ländlichen Räume (2015-85) Nac

  4. Doppelhaushalt 2015/16: GRÜNE setzen Schwerpunkte bei Integration, Bildung, Ländlicher Raum, Verkehr und Klimaschutz

    Pressemitteilung | 26.03.15 Doppelhaushalt 2015/16: GRÜNE setzen Schwerpunkte bei Integration, Bildung, Ländlicher Raum, Verkehr und Klimasch

  5. Franziska Schubert: Nach Abschluss der Aussprachen zu den Einzelplänen würden eigentlich nur zwei Worte genügen: "schade" und "realitätsfern"

    Rede | 29.04.15 Franziska Schubert: Nach Abschluss der Aussprachen zu den Einzelplänen würden eigentlich nur zwei Worte genügen: "schade" und

  6. Franziska Schubert: Haushaltsbegleitgesetz trifft weitreichende Reglungen

    Rede | 29.04.15 Franziska Schubert: Haushaltsbegleitgesetz trifft weitreichende Reglungen Redebeitrag der Abgeordneten Franziska

  7. EFRE-Programm - GRÜNE: Vier Monate Antragsfrist für kleine Kommunen viel zu kurz

    Pressemitteilung | 08.06.15 EFRE-Programm - GRÜNE: Vier Monate Antragsfrist für kleine Kommunen viel zu kurz (2015-193). Die h

  8. GRÜNE zum Länderfinanzausgleich: Mehr Transparenz ist dringend geboten

    Pressemitteilung | 10.06.15 GRÜNE zum Länderfinanzausgleich: Mehr Transparenz ist dringend geboten (2015-199) In der heutigen De

  9. GRÜNE-Fraktion berät über Themenschwerpunkte und künftige Projekte in Plauen

    GRÜNE-Fraktion berät über Themenschwerpunkte und künftige Projekte in Plauen Es ist mittlerweile gute Tradition grüner Landtagsfraktionen, im Sommer auf Klausur in einem der zehn sächsischen Landkreise zu gehen. Und so waren wir zum mittlerweile

  10. GRÜNE-Fraktion berät über Themenschwerpunkte und künftige Projekte in Plauen

  11. Verhandlungsstand Länderfinanzausgleich: Ausgleich struktureller Defizite muss auch künftig Grundsatz des Länderfinanzausgleichs sein

    Pressemitteilung | 11.09.15 Verhandlungsstand Länderfinanzausgleich: Ausgleich struktureller Defizite muss auch künftig Grundsatz des Länderf

  12. Franziska Schubert: Aus dem Antrag geht nicht klar hervor, was genau Sie mit Ihrem Antrag erreichen wollen

    Rede | 17.09.15 Franziska Schubert: Aus dem Antrag geht nicht klar hervor, was genau Sie mit Ihrem Antrag erreichen wollen Redeb

  13. 800-Mio.-Euro-Investitionspaket - Endlich alle Karten auf den Tisch! Wie viel Geld ist wirklich neu?

    Pressemitteilung | 29.10.15 800-Millionen-Euro-Investitionspaket - Endlich alle Karten auf den Tisch! Wie viel Geld ist wirklich neu?

  14. 800-Mio.-Euro-Investitionspaket: Staatsregierung bedient sich beim Haushalt 2015

    Pressemitteilung | 03.11.15 800-Mio.-Euro-Investitionspaket: Staatsregierung bedient sich beim Haushalt 2015 (2015/365) Aufgrund

  15. Franziska Schubert: Es gibt viele offene Fragen zum Investitionspaket für Sachsens Kommunen

    Rede | 20.11.15 Franziska Schubert: Es gibt viele offene Fragen zum Investitionspaket für Sachsens Kommunen Redebausteine der Ab

  16. Investitionspaket/Anhörung zum "Gesetz zur Stärkung der kommunalen Investitions- und Finanzkraft" im Landtag

    Pressemitteilung | 02.12.15 Investitionspaket/Anhörung zum "Gesetz zur Stärkung der kommunalen Investitions- und Finanzkraft" im Landtag

  17. Alle Jahre wieder: GRÜNE mahnen regionalisierte Steuerschätzung an

    Pressemitteilung | 03.12.15 Alle Jahre wieder: GRÜNE mahnen regionalisierte Steuerschätzung an (2015-409) Finanzminister Georg

  18. Jahresbericht Sächsischer Rechnungshof zu Kommunalfinanzen: Doppik bleibt Dauerbrenner, Folgekosten von Investitionen belasten kommunale Haushalte

    Pressemitteilung | 15.12.15 Jahresbericht Sächsischer Rechnungshof zu Kommunalfinanzen: Doppik bleibt Dauerbrenner, Folgekosten von Investiti

  19. Franziska Schubert: Der Abgesang des an der Bankrottkante balancierenden Freistaates klingt wie immer ziemlich schief

    Rede | 16.12.15 Franziska Schubert: Der Abgesang des an der Bankrottkante balancierenden Freistaates klingt wie immer ziemlich schief

  20. Franziska Schubert: Jahr für Jahr dieselben Dauerbrenner in den Berichten des Sächsischen Rechnungshofes

    Rede | 16.12.15 Franziska Schubert: Jahr für Jahr dieselben Dauerbrenner in den Berichten des Sächsischen Rechnungshofes Redebei

  21. Beim sächsischen Finanzausgleich muss sich grundlegend etwas ändern – und zwar zugunsten der Landkreise und Kommunen

    Pressemitteilung | 04.03.16 Beim sächsischen Finanzausgleich muss sich grundlegend etwas ändern – und zwar zugunsten der Landkreise und Kommu

  22. Eckwerte zum Doppelhaushalt − Die Regelungen zum kommunalen Finanzausgleich werden der Situation vor Ort nicht mehr gerecht

    Pressemitteilung | 15.03.16 Eckwerte zum Doppelhaushalt − Die Regelungen zum kommunalen Finanzausgleich werden der Situation vor Ort nicht me

  23. Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) in Antwortnot: 800 Millionen Euro-Investitionspaket und der Zukunft kein Stück näher

    Pressemitteilung | 17.03.16 Umweltminister Thomas Schmidt (CDU) in Antwortnot: 800 Millionen Euro-Investitionspaket und der Zukunft kein Stüc

  24. Übergabe der Petition "Sachsens Natur bewahren!" an den Landtag des Freistaates Sachsen

    Übergabe der Petition "Sachsens Natur bewahren!" an den Landtag des Freistaates Sachsen Am Mittwoch, 23. März 2016 wurde um 14 Uhr die Petition "Sachsens Natur bewahren!" an den Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler im Beisein der GRÜNEN-Landtagsabgeordneten und

  25. Übergabe der Petition "Sachsens Natur bewahren!" an den Landtag des Freistaates Sachsen

    Übergabe der Petition "Sachsens Natur bewahren!" an den Landtag des Freistaates Sachsen Am Mittwoch, 23. März 2016 wurde um 14 Uhr die Petition "Sachsens Natur bewahren!" an den Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler im Beisein der GRÜNEN-Landtagsabgeordneten und

Politikfelder