Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Karl-Heinz Gerstenberg: Dieses Gesetz stellt einen einseitigen Eingriff in die Medienlandschaft dar

    Rede | 10.07.14 Karl-Heinz Gerstenberg: Dieses Gesetz stellt einen einseitigen Eingriff in die Medienlandschaft dar Redebeitrag

  2. Gerstenberg: Graffiti-Debatte - CDU/FDP-Koalition verharrt in "Law and Order"-Rhetorik und hat keine eigenen Vorschläge

    Rede | 10.04.14 Gerstenberg: Graffiti-Debatte - CDU/FDP-Koalition verharrt in "Law and Order"-Rhetorik und hat keine eigenen Vorschläge

  3. GRÜNE legen Gesetzentwurf zur Verbesserung der Aufarbeitung der SED-Diktatur vor

    Pressemitteilung | 10.03.14 GRÜNE legen Gesetzentwurf zur Verbesserung der Aufarbeitung der SED-Diktatur vor (2014-55) Die GRÜNE

  4. PM 2013-334: Unter dem Deckmantel des Hochwasserschutzes soll Denkmalschutz ausgehöhlt werden

    Pressemitteilung | 13.12.13 PM 2013-334: Unter dem Deckmantel des Hochwasserschutzes soll Denkmalschutz ausgehöhlt werden Zum En

  5. PM 2011-315: Immunität von André Hahn - GRÜNE: Verdachtsmomente für willkürliche Strafverfolgung sind nicht ausgeräumt

    Pressemitteilung | 29.09.11 PM 2011-315: Immunität von André Hahn - GRÜNE: Verdachtsmomente für willkürliche Strafverfolgung sind nicht ausge

  6. PM 2011-214: GRÜNE, SPD und LINKE verlangen Erklärung des Innenministers vor dem Landtag

    Pressemitteilung | 30.06.11 PM 2011-214: GRÜNE, SPD und LINKE verlangen Erklärung des Innenministers vor dem Landtag GRÜNE, SPD

  7. PM 2011-095: Sitzung des Immunitätsausschusses - Zweifel an exemplarischer Strafverfolgung ausräumen

    Pressemitteilung | 07.04.11 PM 2011-095: Sitzung des Immunitätsausschusses - Zweifel an exemplarischer Strafverfolgung ausräumen

  8. PM 2011-069: Stasi-Beauftragter: Vorschlag des Justizministers ist Schnellschuss

    Pressemitteilung | 15.03.11 PM 2011-069: Stasi-Beauftragter: Vorschlag des Justizministers ist Schnellschuss Zum Vorschlag von J

  9. PM 2010-339: Abgeordnetengesetz-Anhörung - GRÜNE: Rückkehr zur staatlichen Altersversorgung wäre "Rolle rückwärts" und deutlich teurer

    Pressemitteilung | 11.11.10 PM 2010-339: Abgeordnetengesetz-Anhörung - GRÜNE: Rückkehr zur staatlichen Altersversorgung wäre "Rolle rückwärts

  10. PM 2010-291: GRÜNE zur Absetzung der Wahl von Mitgliedern des Verfassungsgerichtshofes

    Pressemitteilung | 28.09.10 PM 2010-291: GRÜNE zur Absetzung der Wahl von Mitgliedern des Verfassungsgerichtshofes Zur Absetzung

  11. PM 2010-225: Landtagsverkleinerung: Sachsen hat bereits jetzt bezogen auf die Einwohner eine relativ geringe Zahl von Abgeordneten

    Pressemitteilung | 27.07.10 PM 2010-225: Landtagsverkleinerung: Sachsen hat bereits jetzt bezogen auf die Einwohner eine relativ geringe Zahl

  12. PM 2010-208: Rundfunkgebühren - GRÜNE: Datenschutzmängel müssen vor Einführung der neuen Rundfunkfinanzierung abgestellt werden

    Pressemitteilung | 01.07.10 PM 2010-208: Rundfunkgebühren - GRÜNE: Datenschutzmängel müssen vor Einführung der neuen Rundfunkfinanzierung abg

  13. PM 2010-186: Juristischer Dienst nennt "Baum-Ab-Gesetz" der Koalition verfassungswidrig

    Pressemitteilung | 15.06.10 PM 2010-186: Juristischer Dienst nennt "Baum-Ab-Gesetz" der Koalition verfassungswidrig Ein Gutachte

  14. PM 2010-182: Bundespräsidentenwahl - SPD und GRÜNE gleichen ungerechtes Zählverfahren aus

    Pressemitteilung | 11.06.10 PM 2010-182: Bundespräsidentenwahl - SPD und GRÜNE gleichen ungerechtes Zählverfahren aus Zur Kritik

  15. Dr. Karl-Heinz Gerstenberg: Die PDS verzichtete 1995 auf das Vermögen der SED mit Ausnahme des Vermögens der KPD - Die CDU behielt ca. 4 Mio. Euro der Block-CDU und 4 Mio. Euro der Bauernpartei ein - Auf die FDP gingen 13,1 Mio. Euro über

    Rede | 29.04.10 Dr. Karl-Heinz Gerstenberg: Die PDS verzichtete 1995 auf das Vermögen der SED mit Ausnahme des Vermögens der KPD - Die CDU be

  16. PM 2010-081: GRÜNE: Verzicht auf Diätenerhöhung richtiges Signal

    Pressemitteilung | 16.03.10 PM 2010-081: GRÜNE: Verzicht auf Diätenerhöhung richtiges Signal Karl-Heinz Gerstenberg, Parlamentar

  17. PM 2010-039: 13. Februar als Tag der Freude: Blockaden und Menschenkette siegten über Hass und Gewalt

    Pressemitteilung | 15.02.10 PM 2010-039: 13. Februar als Tag der Freude: Blockaden und Menschenkette siegten über Hass und Gewalt

  18. PM 2010-038: GRÜNE warnen vor roll-back der Reform der Altersversorgung für Abgeordnete

    Pressemitteilung | 12.02.10 PM 2010-038: GRÜNE warnen vor roll-back der Reform der Altersversorgung für Abgeordnete Die Fraktion

  19. PM 2010-005: Erneute Diätenerhöhung? - Der Landtag sollte nicht erneut ein falsches Signal setzen

    Pressemitteilung | 07.01.10 PM 2010-005: Erneute Diätenerhöhung? - Der Landtag sollte nicht erneut ein falsches Signal setzen Zu

  20. PM 2009-246: GRÜNE: Vorschlag zur Verkleinerung des Landtages wird durch ständige Wiederholung nicht sinnvoller

    Pressemitteilung | 19.11.09 PM 2009-246: GRÜNE: Vorschlag zur Verkleinerung des Landtages wird durch ständige Wiederholung nicht sinnvoller

  21. PM 2009-244: GRÜNE zur angedrohten Verfassungsklage der Linksfraktion

    Pressemitteilung | 13.11.09 PM 2009-244: GRÜNE zur angedrohten Verfassungsklage der Linksfraktion Zu dem von der Linksfraktion i

  22. Gerstenberg: Nicht die Diäteneinsparungen sind die besten, die unter dem Motto 'FDP hilft' wahlkampfwirksam verschenkt werden - die besten sind die, die im Haushalt verbleiben

    Rede | 12.11.09 Gerstenberg: Nicht die Diäteneinsparungen sind die besten, die unter dem Motto 'FDP hilft' wahlkampfwirksam verschenkt werden

  23. PM 2009-234: GRÜNE, Linke und SPD schlagen Verschiebung der Diätenerhöhung vor

    Pressemitteilung | 05.11.09 PM 2009-234: GRÜNE, Linke und SPD schlagen Verschiebung der Diätenerhöhung vor Vor dem Hintergrund d

  24. PM 2009-214: GRÜNE zum Kabinett: Stellv. MP Morlok ist bestenfalls dritte Wahl

    Pressemitteilung | 30.09.09 PM 2009-214: GRÜNE zum Kabinett: Stellv. MP Morlok ist bestenfalls dritte Wahl Zur Ernennung der Min

  25. PM 2009-213: GRÜNE über fehlende Stimmen für den Ministerpräsidenten überrascht

    Pressemitteilung | 29.09.09 PM 2009-213: GRÜNE über fehlende Stimmen für den Ministerpräsidenten überrascht Die Fraktion BÜNDNIS

Politikfelder