Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Sachsen reicht 57 Mio. gesparter Bafög-Kosten an Hochschulen weiter - GRÜNE: Studentenwerke bleiben chronisch unterfinanziert

    Pressemitteilung | 12.06.14 Sachsen reicht 57 Mio. gesparter Bafög-Kosten an Hochschulen weiter - GRÜNE: Studentenwerke bleiben chronisch unt

  2. Chancen für den wissenschaftlichen Nachwuchs verbessern - Jetzt!

  3. Chancen für den wissenschaftlichen Nachwuchs verbessern - Jetzt!

    Chancen für den wissenschaftlichen Nachwuchs verbessern - Jetzt! Foto: micadoX (flickr.com); Lizenz: CC BY NC SA 2.0 Die sächsischen Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen leisten nicht nur einen maßgeblichen Beitrag zur Ausbildung und Qualifizierung junger Mens

  4. Spielräume für Sachsens Kultur erweitern

  5. Literaturförderung - CDU/FDP-Koalition blockiert neue Wege

    Pressemitteilung | 24.03.14 Literaturförderung - CDU/FDP-Koalition blockiert neue Wege (2014-72) "Mit der pauschalen Ablehnung u

  6. Die Sanierung der Neuen Mensa in Dresden wird zum Stück aus dem Tollhaus

    Pressemitteilung | 17.02.14 Die Sanierung der Neuen Mensa in Dresden wird zum Stück aus dem Tollhaus (2014-37) Zum neuesten Vors

  7. PM 2013-334: Unter dem Deckmantel des Hochwasserschutzes soll Denkmalschutz ausgehöhlt werden

    Pressemitteilung | 13.12.13 PM 2013-334: Unter dem Deckmantel des Hochwasserschutzes soll Denkmalschutz ausgehöhlt werden Zum En

  8. PM 2013-92: Schwarz-Gelb vernachlässigt Sachsens Nachwuchswissenschaftler

    Pressemitteilung | 08.04.13 PM 2013-92: Schwarz-Gelb vernachlässigt Sachsens Nachwuchswissenschaftler Seit Beginn ihrer Amtszeit

  9. Karl-Heinz Gerstenberg: Bibliotheken sind heute weit mehr als öffentliche Bücherregale

    Rede | 13.03.13 Karl-Heinz Gerstenberg: Bibliotheken sind heute weit mehr als öffentliche Bücherregale Redebeitrag des Abgeordne

  10. PM 2013-67: Gute Bibliotheken braucht das Land!

    Pressemitteilung | 13.03.13 PM 2013-67: Gute Bibliotheken braucht das Land! Dr. Eva-Maria Stange, stellvertretende Vorsitzende u

  11. Karl-Heinz Gerstenberg: Statt Korrekturen vorzunehmen, werden Trostpflaster ausgereicht - zukunftsorientierte Kulturpolitik sieht anders aus

    Rede | 11.12.12 Karl-Heinz Gerstenberg: Statt Korrekturen vorzunehmen, werden Trostpflaster ausgereicht - zukunftsorientierte Kulturpolitik s

  12. PM 2012-342: GRÜNE zum Antrag der CDU: Vereinfachung des BAföG-Antragsverfahrens

    Pressemitteilung | 17.10.12 PM 2012-342: GRÜNE zum Antrag der CDU: Vereinfachung des BAföG-Antragsverfahrens Die Fraktion BÜNDNI

  13. PM 2012-279: Keine Zentralisierung der Kulturförderung des Freistaates!

    Pressemitteilung | 06.09.12 PM 2012-279: Keine Zentralisierung der Kulturförderung des Freistaates! Die Finanzmittel für die Kul

  14. PM 2012-141: Weil gute Worte nichts mehr nützen…

    Pressemitteilung | 07.05.12 PM 2012-141: Weil gute Worte nichts mehr nützen … Am kommenden Donnerstag, 10.5., werden Tausende Sc

  15. PM 2011-196: Landtagsverkleinerung? - Verhinderung von Überhangmandaten gehört auf die Tagesordnung

    Pressemitteilung | 16.06.11 PM 2011-196: Landtagsverkleinerung? - Verhinderung von Überhangmandaten gehört auf die Tagesordnung

  16. Karl-Heinz Gerstenberg: Frau von Schorlemer ist in Gefahr, eine Kulturvernichtungsministerin zu werden - die Umstrukturierung der Landesbühnen und ihres Orchesters läuft geradezu in die Misere

    Rede | 19.04.11 Karl-Heinz Gerstenberg: Frau von Schorlemer ist in Gefahr, eine Kulturvernichtungsministerin zu werden - die Umstrukturierung

  17. Karl-Heinz Gerstenberg zum Abgeordnetengesetz: Rückkehr zur staatlichen Altersversorgung wäre 'Rolle rückwärts' und deutlich teurer

    Rede | 16.12.10 Karl-Heinz Gerstenberg zum Abgeordnetengesetz: Rückkehr zur staatlichen Altersversorgung wäre 'Rolle rückwärts' und deutlich

  18. PM 2010-388: Erneute Änderung des Abgeordnetengesetz - GRÜNE: CDU und FDP erhalten jetzt Quittung für die fehlende Qualität ihrer Arbeit

    Pressemitteilung | 16.12.10 PM 2010-388: Erneute Änderung des Abgeordnetengesetz - GRÜNE: CDU und FDP erhalten jetzt Quittung für die fehlend

  19. PM 2010-339: Abgeordnetengesetz-Anhörung - GRÜNE: Rückkehr zur staatlichen Altersversorgung wäre "Rolle rückwärts" und deutlich teurer

    Pressemitteilung | 11.11.10 PM 2010-339: Abgeordnetengesetz-Anhörung - GRÜNE: Rückkehr zur staatlichen Altersversorgung wäre "Rolle rückwärts

  20. "Mehr Wert"-Demo - Wer an den falschen Stellen kürzt, spart nicht nur an der Zukunft, sondern gegen den Willen von breiten Teilen der Bevölkerung

    Rede | 16.06.10 "Mehr Wert"-Demo - Wer an den falschen Stellen kürzt, spart nicht nur an der Zukunft, sondern gegen den Willen von breiten Te

  21. PM 2010-186: Juristischer Dienst nennt "Baum-Ab-Gesetz" der Koalition verfassungswidrig

    Pressemitteilung | 15.06.10 PM 2010-186: Juristischer Dienst nennt "Baum-Ab-Gesetz" der Koalition verfassungswidrig Ein Gutachte

  22. PM 2010-184: Breites Demo-Bündnis am 16. Juni sollte Koalition nachdenklich stimmen

    Pressemitteilung | 14.06.10 PM 2010-184: Breites Demo-Bündnis am 16. Juni sollte Koalition nachdenklich stimmen Die Fraktion BÜN

  23. Dr. Karl-Heinz Gerstenberg: Die PDS verzichtete 1995 auf das Vermögen der SED mit Ausnahme des Vermögens der KPD - Die CDU behielt ca. 4 Mio. Euro der Block-CDU und 4 Mio. Euro der Bauernpartei ein - Auf die FDP gingen 13,1 Mio. Euro über

    Rede | 29.04.10 Dr. Karl-Heinz Gerstenberg: Die PDS verzichtete 1995 auf das Vermögen der SED mit Ausnahme des Vermögens der KPD - Die CDU be

  24. PM 2010-081: GRÜNE: Verzicht auf Diätenerhöhung richtiges Signal

    Pressemitteilung | 16.03.10 PM 2010-081: GRÜNE: Verzicht auf Diätenerhöhung richtiges Signal Karl-Heinz Gerstenberg, Parlamentar

  25. PM 2010-079: Kürzungen bei Wissenschaft und Kunst - GRÜNE: Staatsregierung spart auf Kosten der Geisteswissenschaften

    Pressemitteilung | 12.03.10 PM 2010-079: Kürzungen bei Wissenschaft und Kunst - GRÜNE: Staatsregierung spart auf Kosten der Geisteswissenscha

Politikfelder