Zum Inhalt springen

Sortieren nach

Ergebnisse pro Seite:
  1. Zuschnitt der Ministerien - Grüne: konservativer Mief, Widerstand und Unterstützung

    Pressemitteilung | 10.11.14 Zuschnitt der Ministerien - Grüne: konservativer Mief, Widerstand und Unterstützung (2014-261) Zum Z

  2. GRÜNE machen Abfallpolitik der Staatsregierung erneut zum Thema im Landtag

    Pressemitteilung | 14.03.17 GRÜNE machen Abfallpolitik der Staatsregierung erneut zum Thema im Landtag (2017-70) Die Fraktion BÜ

  3. Altlastensanierung - Stärkere Nutzung der EFRE-Mittel ist eine richtige Entscheidung

    Pressemitteilung | 24.02.15 Altlastensanierung - Stärkere Nutzung der EFRE-Mittel ist eine richtige Entscheidung (2015-70) Zum h

  4. GRÜNE fordern klare Worte von Ministerpräsidenten Tillich zu Elbeausbau

    Pressemitteilung | 14.06.15 GRÜNE fordern klare Worte von Ministerpräsidenten Tillich zu Elbeausbau (201-2015) In der Staatsregi

  5. Atomendlager, Atommüll-Exporte − Zschocke: Um bei der Suche nach einem Endlager zu einer Einigung zu kommen, ist die „weiße Landkarte“ Grundvoraussetzung − Verantwortungsloser Billigentsorgung der Rossendorf-Brennstäbe ist nun ein Riegel vorgeschoben

    Rede | 16.03.17 Atomendlager, Atommüll-Exporte − Zschocke: Um bei der Suche nach einem Endlager zu einer Einigung zu kommen, ist die „weiße L

  6. Diskussion "Aus der Region auf den Tisch - Regionalität statt Lebensmittel vom anderen Ende der Welt" am 20.1. in Chemnitz

    Diskussion "Aus der Region auf den Tisch - Regionalität statt Lebensmittel vom anderen Ende der Welt" am 20.1. in Chemnitz Unsere Podiumsgäste v.l.n.r.: Jens Hoffmann (Wirtschaftshof “Sachsenland” Röhrsdorf/Wittgensdorf e.G.), Karin Kramer (Luisenhof), Volkmar Zschocke (verbrauc

  7. Rostende Atommüllfässer - welche Gefahren bestehen für Umwelt und Menschen?

    Pressemitteilung | 21.11.14 Rostende Atommüllfässer - welche Gefahren bestehen für Umwelt und Menschen? (2014-273) Vom Skandal u

  8. Thema Elbe-Staustufen: Ist die im Koalitionsvertrag vereinbarte Ablehnung durch die Staatsregierung schon Makulatur?

    Pressemitteilung | 04.08.15 Thema Elbe-Staustufen: Ist die im Koalitionsvertrag vereinbarte Ablehnung durch die Staatsregierung schon Makulat

  9. Ist die im Koalitionsvertrag vereinbarte Ablehnung der Elbe-Staustufen durch die Staatsregierung schon Makulatur?

    Ist die im Koalitionsvertrag vereinbarte Ablehnung der Elbe-Staustufen durch die Staatsregierung schon Makulatur? "Ist die im Koalitionsvertrag von CDU und SPD vereinbarte Ablehnung neuer Elbe-Staustufen durch die Staatsregierung schon Makulatur?", fragt Volkmar Zschocke,

  10. Ist die im Koalitionsvertrag vereinbarte Ablehnung der Elbe-Staustufen durch die Staatsregierung schon Makulatur?

  11. Weitere 4.000 Tonnen AKW-Bauschutt nach Sachsen? - Was stört mich mein Geschwätz von gestern? Oder das meines Vorgängers?

    Pressemitteilung | 22.06.15 Weitere 4.000 Tonnen AKW-Bauschutt nach Sachsen? - Was stört mich mein Geschwätz von gestern? Oder das meines Vor

  12. Ein Jahr CDU/SPD-Koalition - GRÜNE: Auf die Einlösung des Anspruchs >>Sachsens Zukunft gestalten<< warten wir seit 12 Monaten

    Pressemitteilung | 10.11.15 Ein Jahr CDU/SPD-Koalition - GRÜNE: Auf die Einlösung des Anspruchs >>Sachsens Zukunft gestalten

  13. 100 Tage Koalition: Sympathisch allein reicht nicht!

    Pressemitteilung | 19.02.15 100 Tage Koalition: Sympathisch allein reicht nicht! (2015-58) Anlässlich der ersten 100 Tage der CD

  14. Volkmar Zschocke: 50 Prüfaufträge auf 100 Seiten Koalitionsvertrag nennen wir jetzt Dynamik?

    Rede | 13.11.14 Volkmar Zschocke: 50 Prüfaufträge auf 100 Seiten Koalitionsvertrag nennen wir jetzt Dynamik? Erwiderung des Frak

  15. Landtag beginnt mit Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 für den Freistaat Sachsen

    Landtag beginnt mit Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 für Sachsen Der Sächsische Landtag beginnt mit den Beratungen zum Doppelhaushalts 2017/2018. Die CDU/SPD-Staatsregierung hat dazu einen Entwurf vorgelegt, der heute in der Landtagssitzung erstmals diskutie

  16. Landtag beginnt mit Beratungen zum Doppelhaushalt 2017/2018 für den Freistaat Sachsen

  17. Doppelhaushalt 2015/16: GRÜNE setzen Schwerpunkte bei Integration, Bildung, Ländlicher Raum, Verkehr und Klimaschutz

    Pressemitteilung | 26.03.15 Doppelhaushalt 2015/16: GRÜNE setzen Schwerpunkte bei Integration, Bildung, Ländlicher Raum, Verkehr und Klimasch

  18. Straathof-Schweinezucht-Anlagen - GRÜNE: Freibrief in Sachsen? – Ohne Kontrollen keine Mängel!

    Pressemitteilung | 23.12.14 Straathof-Schweinezucht-Anlagen - GRÜNE: Freibrief in Sachsen? (2014-207) Der wegen Tierschutzverstö

  19. 33 Brände in Mülldeponien und Recyclinganlagen in Sachsen zwischen März 2014 und Anfang September 2015

    Pressemitteilung | 05.10.15 33 Brände in Mülldeponien und Recyclinganlagen in Sachsen zwischen März 2014 und Anfang September 2015

  20. Freiwilliges ökologisches Jahr nicht gesichert - GRÜNE befürchten Mogelpackung

    Pressemitteilung | 01.04.15 Freiwilliges ökologisches Jahr nicht gesichert - GRÜNE befürchten Mogelpackung (2015-120) Die Finanz

  21. Erneut illegale Abfalltransporte aus Italien über die Autobahn A9 nach Sachsen

    Pressemitteilung | 27.03.19 Erneut illegale Abfalltransporte aus Italien über die Autobahn A9 nach Sachsen (2019-78) Die Autobah

  22. Wolf Pumpak: Voraussichtliches Aussetzen der Abschussgenehmigung ist die richtige Konsequenz

    Pressemitteilung | 15.02.17 Wolf Pumpak: Voraussichtliches Aussetzen der Abschussgenehmigung ist die richtige Konsequenz (2017-4

  23. Sächsischer Atommüll ins russische Majak?

    Pressemitteilung | 29.03.17 Sächsischer Atommüll ins russische Majak? (2017-84) Die Aussagen von Wissenschaftsministerin Eva-Mar

  24. Artensterben stoppen!

  25. Grüner Klimakongress – Zschocke: Aktiver Klimaschutz ist der Anfang nachhaltigen Wirtschaftens

    Pressemitteilung | 29.11.14 Grüner Klimakongress – Zschocke: Aktiver Klimaschutz ist der Anfang nachhaltigen Wirtschaftens (2014

Politikfelder