Zum Inhalt springen

Landtagsabgeordneter Weichert eröffnet Leipziger Honorarkonsulat von Bosnien und Herzegowina

Michael Weichert bei der Eröffnung des Honorarkonsulates von Bosnien und Herzegowina
Michael Weichert bei der Eröffnung des Honorarkonsulates von Bosnien und Herzegowina

Mit einer kleinen Feier ist am 26. Januar das Honorarkonsulat durch den Botschafter von Bosnien und Herzegowina offiziell eröffnet worden. Neben den über 120 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft war auch der Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Burkhard Jung anwesend. Am 30. November 2008 hatte der Landtagsabgeordnete Michael Weichert das Amt des Honorarkonsuls von Bosnien und Herzegowina übernommen. Mitglieder des Leipzig-Travnik Verein konnten einen Spendenscheck der Sparkasse Leipzig für ihr aktuelles Projekt “Ein Kino für Travnik“ mit nach Hause nehmen.

Politikfelder