Zum Inhalt springen
Podiumsdiskussion

Fahrradfreundliches Zwickau?!

Zeit:
Mittwoch, 20.09.17
19:00 - 21:00 Uhr
Ort:
Bürgerbüro Zwickau
Innere Schneeberger Str. 16
08056 Zwickau
Veranstalter:

Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

    VA SoMe Fahrradfreundlich 2017 09 Zwickau

    Ende 2016 forderte der Allgemeine Deutsche Fahrradclub e.V. (ADFC) bundesweit unter dem Titel „Hat Deine
    Stadt ein Herz fürs Rad? Der Fahrradklimatest “ Radfahrerinnen und Radfahrer in ganz Deutschland auf, ihre Heimatstädte zu bewerten.

    Beim letzten Test (Ende 2014) hatte Zwickau von bundesweit 100 teilnehmenden Gemeinden mit mehr als 50.000 und weniger als 100.000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine Durchschnittsnote von 4,4 und damit gerade einmal den 97. Platz erzielt.

    Die Zufriedenheit mit der Radverkehrspolitik in Zwickau stagniert laut der aktuellen Benotung durch die Bürgerschaft auf niedrigem Niveau. Aktuelles Ergebnis ist die Note 4,3 und damit Platz 90 von insgesamt 98.

    Wir wollen mit Ihnen und den eingeladenen Expertinnen und Experten diskutieren:
    Welche Anstrengungen unternimmt die Stadt Zwickau zur Umsetzung des Zwickauer Radverkehrskonzeptes? Welche Maßnahmen plant sie dafür in den nächsten Jahren?
    Welche Finanzen stehen dafür zur Verfügung?
    Warum hat Zwickau in den letzten beiden Jahren die 90 prozentige Förderung des Freistaates für kommunale Radverkehrsinfrastruktur nicht genutzt?
    Wie könnte Sachsen Zwickau unterstützen? Wo hakt es bei den aktuellen Förderprogrammen? Besteht in Zwickau Interesse an einem interkommunalen Austausch in der von der Staatsregierung bereits seit 3 Jahren versprochenen Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte (AGFS)?

    Podiumsgäste:
    Ulrich Skaruppe, zuständiger Mitarbeiter für Radverkehrsplanung, Tiefbauamt Zwickau
    Konrad Krause,
    Geschäftsführer, ADFC Sachsen
    Lars Dörner,
    GRÜNER Stadtrat Zwickau
    Moderation: Katja Meier, verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion Sachsen

     

     

     

     

     

     

     

     

    Politikfelder