Zum Inhalt springen
Fachgespräch

Gesellschaftsspielchen – Fußball und soziale Projekte: echtes Engagement oder scheinheilige Imagepflege?

Zeit:
Mittwoch, 06.09.17
17:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Sächsischer Landtag, Altbau, Raum A 300
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
Veranstalter:

Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

    FG Gesellschaftsspiele 2017 09

    Auf Einladung der GRÜNEN-Landtagsfraktion soll ein kritischer Blick auf das Zusammenspiel zwischen Fußballsport und Gesellschaftspolitik geworfen werden. Gibt es nachhaltiges soziales Engagement im Sport oder soll vielleicht nur das Vereinsimage aufpoliert werden? Wie können nachhaltige Initiativen der Fußballvereine der Kreis- und Stadtverbände langfristig besser gesichert werden? Welchen Anspruch haben die verschiedenen Akteurinnen und Akteure und welche Rahmenbedingungen brauchen sie dafür? Wie politisch muss Fußball sein?

    Gäste des Fachgesprächs:
    Ronny Blaschke
    , Sportjournalist und Autor des Buches „Gesellschaftsspielchen: Fußball zwischen Hilfsbereitschaft und Heuchelei“
    Ulrike Schlupp, Geschäftsführerin des FC International Leipzig und im Vereinsvorstand für den Bereich Soziales und Ehrenamt
    Petra Zais, sportpolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion

    Aufgrund begrenzter Raumkapazitäten benötigen wir eine Teilnahmerückmeldung bis zum 05.09.2017 an Anne Lehmann, E-Mail: anne.lehmann(at)gruene-fraktion-sachsen.de.

     

     

     

     

    Politikfelder