Zum Inhalt springen
Vorträge & Podiumsdiskussion

LAND WIRT SCHAFT – Wie kann es gehen?

Zeit:
Samstag, 23.03.19
10:00 - 15:00 Uhr
Ort:
City Center am Hauptbahnhof
Friedrich-List-Platz 2
01069 Dresden
Veranstalter:

Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

    2019 LAND WIRT SCHAFT

    Liebe Landwirtinnen und Landwirte, Landnutzende, Vertreterinnen und Vertreter von Verbänden und Vereinen sowie Interessierte,

    die Landwirtschaft und ihre Auswirkungen auf unsere Umwelt ist in aller Munde. Am Samstag, den 23. März, möchten wir mit Ihnen dazu ins Gespräch kommen. Darum laden wir Sie herzlich zu unserer Veranstaltung
    LAND WIRT SCHAFTWie kann es gehen?“ ein.


    Wir möchten mit Ihnen diskutieren:

    - wie Landschaft und Landwirtschaft zukünftig aussehen und nachhaltig funktionieren kann?
    - wie Landwirtschaft ökonomisch gelingen und gleichzeitig die hohen Anforderungen an Umwelt-, Natur-, Boden-, Wasser- und Tierschutz erfüllen kann?
    - wie Preiskrisen, Strukturwandel und Nachwuchssorgen bewältigt werden können?

    Wir freuen uns auf den Austausch und Ihre Beiträge!

    Programm:

    ab 10 Uhr: Präsentationen der Referenten:
    Prof. Dr. Alois Heißenhuber, Agrarökonom, TU München
    Prof. Dr. Knut Schmidtke, Fachgebiet Ökologischer Landbau, Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
    Kai Pönitz, Biolandwirt und Naturschützer aus Mittelsachen

    gegen 12 Uhr: Mittagspause und Gesprächsmöglichkeiten

    ab 13 Uhr: Podiumsdiskussion mit den Referenten, Landwirten und Vertreterinnen bzw. Vertretern der Landwirtschaftsverbände

    Moderation:

    Wolfram Günther
    , Fraktionsvorsitzender und agrarpolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag


    Der Eintritt ist frei.

    Als Gast dieser Veranstaltung willigen Sie ein, dass die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag Aufnahmen der Veranstaltung, auf denen Sie zu sehen sind oder sein könnten, nichtkommerziell nutzen darf. Dies umfasst insbesondere die Verwendung im Internet (Homepage, Facebook, Twitter, Instagram) sowie in Publikationen der Fraktion. Bei einer Weitergabe der Einladung ist darauf hinzuweisen.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Politikfelder