Zum Inhalt springen
Fachgespräch

Umweltbildung in Sachsen

Zeit:
Mittwoch, 20.09.17
17:00 - 19:00 Uhr
Ort:
Sächsischer Landtag
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
Veranstalter:

Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

    Umweltbildung ist eines der ganz wesentlichen Instrumente, um nachhaltige Begeisterung und Verständnis für Umweltprozesse zu erreichen, die die Grundlage für einen sorgsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen sind.
    Das Netzwerk Umweltbildung in Sachsen (NUS) arbeitet seit Jahren ehrenamtlich in diesem Bereich mit dem Ziel, Umweltbildner zusammenzubringen, eine hohe Qualität der Bildungsarbeit zu erreichen und die Umweltbildung in Sachsen bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.

    Um die Umweltbildner in Sachsen bei ihrer wichtigen Tätigkeit zu unterstützen, will die GRÜNE-Landtagsfraktion in einem Antrag die Staatsregierung auffordern, die Arbeit des Netzwerkes Umweltbildung und der Umweltbildner insgesamt zu unterstützen und zu fördern. GRÜNE Ziele sind dabei unter anderem, die kontinuierliche Arbeit in Schulen und Kindergärten zu sichern, die Umweltbildung in den Alltag von Erwachsenen zu integrieren, die Arbeit der Umweltbildner abzusichern und deren Austausch, Qualifizierung und Zusammenarbeit zu verstetigen.
    Wir möchten den Antragsentwurf zur "Umweltbildung in Sachsen" gemeinsam mit Fachleuten diskutieren. Dabei wollen wir den aktuellen Stand der Umweltbildung in Sachsen in den Blick nehmen und erfahren, was für die Zukunft getan werden kann und muss, wie Umweltbildung in unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen mit welchen Zielen und Instrumenten gestärkt und verstetigt werden und wie dazu die Unterstützung durch den Freistaat Sachsen aussehen kann.

    Moderation und Input: Wolfram Günther, umweltpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion Sachsen

    Bitte halten Sie Ihren Ausweis bereit, um in den Landtag zu kommen. Wir bitten Sie für eine bessere Planung um Ihre Anmeldung bei Katharina Weinberg: Katharina.Weinberg(at)slt.sachsen.de.

     

    Politikfelder