Zum Inhalt springen

Gute Bildung für alle!

Wir GRÜNE wollen gute Bildung für alle ermöglichen, unabhängig von Alter und Herkunft. Dafür müssen die Weichen in der Bildungspolitik neu gestellt werden. Mit modernen Konzepten wollen wir Chancengerechtigkeit und Leistung in einer neuen Kultur des Lernens verbinden – und zwar von der frühkindlichen bis zur beruflichen Bildung und darüber hinaus. Lebenslanges Lernen verstehen wir als ganzheitliches, durchgängiges und übergreifendes Prinzip.

Investitionen in Bildung sind Investitionen in die Zukunft. Sie bilden die Basis für soziale Teilhabe und ökonomische Entwicklung. Bildungspolitik ist kein Projekt nach Kassenlage, sondern erfordert einen langen Atem.
Der aktuelle Doppelhaushalt der Staatsregierung für die Jahre 2017 und 2018 offenbart, dass die Koalition kein Interesse an einer nachhaltigen Bildungspolitik hat. Zum Unterrichtsausfall an den Schulen und der „Fremdsprachenlotterie“ kommen jetzt noch Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger ohne pädagogische Grundausbildung in Größenordnungen dazu. Diese benötigen Unterstützung und Anleitung beim Neustart, jedoch wurde und wird das notwendige Engagement der Lehrkräfte in den Schulen weder entsprechend vorbereitet noch honoriert. Das ist eine deutliche Absage an den Qualitätsanspruch von Schule.
Bildung muss endlich oberste Priorität eingeräumt werden!

» Mehr zu Frühkindlicher Bildung

» Mehr zu Schule

» Mehr zur Schulgesetz-Novelle - "Gute Schule 2020"

» Mehr zu beruflicher Bildung und lebenslangem Lernen

Aktuelle Pressemeldung

Gemeinschaftsschulen: Entschließungsantrag unterstützt längeres gemeinsames Lernen

10.07.20 | Bildung
Melcher: Dass wir künftig die Gemeinschaftsschule in unserem Schulgesetz wiederfinden, ist für uns BÜNDNISGRÜNE ein wichtiger Schritt für mehr Bildungsgerechtigkeit in Sachsen.

Kita Regelbetrieb: Wichtiger Schritt für das Kindeswohl und die pädagogische Arbeit

23.06.20 | Bildung
Melcher: Mein großer Dank geht an die Erzieherinnen und Erzieher, die mit großer Kreativität den bisherigen Kita-Alltag für die Kinder gestaltet haben.

Sommerschule - BÜNDNISGRÜNE betonen Freiwilligkeit der Angebote

21.06.20 | Bildung
Melcher: Begrüßenswert finde ich, dass mit den bereitgestellten 11 Millionen Euro externe Partner sowie zusätzliches pädagogisches Personal finanziert werden können, um die Lehrkräfte zu entlasten und ein breites Bildungsangebot zu ermöglichen.

Anhörung zur Gemeinschaftsschule – Bündnisgrüne sehen Bestätigung des Modells ‚Längeres gemeinsames Lernen‘

25.05.20 | Bildung
Melcher: Gemeinschaftsschulen leisten einen entscheidenden Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit.

Start von eingeschränktem Regelbetrieb an Schulen und Kitas – Bündnisgrüne besucht Einrichtung in Leipzig

18.05.20 | Bildung
Melcher: Wir dürfen nicht an guten Rahmenbedingungen für die Kinder und Fachkräfte in dieser herausfordernden Zeit sparen.

Tag der Kinderbetreuung - Bündnisgrüne: Warme Worte reichen nicht

10.05.20 | Bildung
Christin Melcher zum 8. Tag der Kinderbetreuung.

Öffnung von Schulen und Kitas in Sachsen - Bündnisgrüne begrüßen wichtigen Schritt in Richtung Normalität

08.05.20 | Bildung
Melcher: Die Entscheidung ist auch wichtig für die Bildungsgerechtigkeit.

Aktuelle Nachrichten

Aktuelles aus dem Parlament: Die 12. und 13. Landtagssitzung in der 7. Wahlperiode

15.07.20 | Parlamentsberichte
Die Themen: Ladensterben, Gemeinschaftsschule, Konzept gegen Rechtsextremismus ...

Besuch Charles-Darwin-Grundschule in Chemnitz

18.04.19 | Bildung
Am Montag, den 15. April 2019 besuchte Petra Zais die Charles-Darwin-Grundschule in Chemnitz.

Das Problem heißt Rassismus

08.04.19 | Bildung
Im Januar 2019 wurde der GRÜNEN-Fraktion bekannt, dass an sächsischen Schulen offenkundig immer noch rassistisches Lehrmaterial zum Einsatz kommt.

Aktuelles aus dem Parlament: Die 86. und 87. Landtagssitzung

29.01.19 | Parlamentsberichte
Unsere Themen u.a.: Brutvögelkartierung, Freie Schulen, Praktisches Jahr Medizinstudium, Wahlrecht für Menschen mit Behinderung

Der Doppelhaushalt 2019/2020

01.11.18 | Haushalt
Wir erklären Ihnen, mit welchen Initiativen wir den Doppelhaushalt 2019/2020 in Sachsen aufstellen wollen.

Petra Zais trifft Jens Weichelt vom Sächsischen Lehrerverband

18.09.18 | Bildung
Am Donnerstag, den 13. September 2018 war Jens Weichelt, Vorsitzender des Sächsischen Lehrerverbands, zu Gast in der GRÜNEN-Landtagsfraktion.

Petra Zais zu Besuch in Delitzsch

05.09.18 | Bildung
Am Mittwoch, den 22. August 2018 war Petra Zais, bildungspolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, einen Tag lang in Delitzsch zu Gast. Anlass des Besuchs in der "Stadt der Türme" war die Gründung der Bürgerinitiative Menschenskinder Delitzsch im Mai 2018 in Reaktion auf die wiederholte Erhöhung der Kita-Elternbeiträge.

Aktueller Redebeitrag

Politikfelder