Wir suchen eine*n Referentin / Referenten (Parlamentarische Beraterin / Parlamentarischen Berater) für die Fachthemen Hochschule und Wissenschaft (Elternzeitvertretung)

Aufgabenprofil: Sie beraten die Fraktion, insbesondere den Arbeitskreis Bildung, Wissenschaft und Kultur sowie die fachzuständige Abgeordnete, fachpolitisch zu den genannten Themen. Ihr Aufgabengebiet umfasst die eigenständige Konzeption, Formulierung und interne Abstimmung von parlamentarischen und öffentlichwirksamen Initiativen, Projekten und Redemanuskripten. Sie sind zuständig für die Vor- und Nachbereitung von Ausschusssitzungen, verantworten die zugehörige Korrespondenz, unterstützen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und organisieren Fachveranstaltungen.

Gefordert sind neben einem hohen persönlichen Engagement ein selbstständiger Arbeitsstil, konzeptionelles Denken, Organisationsvermögen, sehr gute Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Kompetenzen im Umgang mit Partner*innen der Fachöffentlichkeit und anderen Akteur*innen.
Es handelt sich bei der Stelle um eine auf bis zum 31.08.2023 befristete Elternzeitvertretung.

Wir bieten eine der Herausforderung angemessene Vergütung nach öffentlichem Arbeits- und Tarifrecht und ein kreatives Arbeitsklima. Wir suchen Persönlichkeiten mit einem fachlich entsprechenden Hochschulabschluss oder mit vergleichbaren Kompetenzen und Berufserfahrungen, die Lust auf die Zusammenarbeit in einem engagierten Team haben, die sich mit bündnisgrünen Politikinhalten identifizieren sowie mit den fachpolitischen Debatten vertraut sind.

Die Teilzeitstelle (30 Wochenstunden) ist im Rahmen einer Elternzeitvertetung vom 01.09.2022 bis 31.08.2023 befristet. Der Arbeitsort ist Dresden.
Bitte richten Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins bis zum 23.06.2022 ausschließlich per E-Mail an:

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Fraktionsgeschäftsführung
Dr. Achim Wesjohann
fgf.gruene@slt.sachsen.de