Inklusion an Schulen verbessern

Inklusion an Schulen bedeutet einerseits viele Herausforderungen, aber andererseits zugleich auch Chancen für die Einrichtungen und die Schülerinnen und Schüler. Wir BÜNDNISGRÜNE setzen uns dafür ein, dass alle Kinder die gleichen Chancen im Bildungssystem bekommen. Dafür muss Inklusion auch gelebt werden, indem auf die unterschiedlichen Anforderungen der Kinder eingegangen wird. Wir wollen flächendeckend die notwendigen organisatorischen, personellen und sächlichen Voraussetzungen für inklusiven Unterricht schaffen.

Ein Antrag der Koalitionsfraktionen umfasst zur Erreichung dieses Ziels zahlreiche Maßnahmen, wie z.B. den Ausbau der Kapazitäten bei der Ausbildung und beim Seiteneinstieg von Sonderpädagog*innen, die Etablierung von Schwerpunktschulen oder die Installation eines Beirats „Inklusive Schule in Sachsen“.

Weitere Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

zwölf − zwölf =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Weitere Themen