Zum Inhalt springen
Rede | 25.02.05

Elke Herrmann: Ein Jahr Gesundheitsreform

Es gilt das gesprochene Wort!

(...) schon bei Einführung der Gesundheitsreform hat Rot-Grün gesagt, dass das nur ein Beginn sein kann. Wenn Sie uns heute vorwerfen, dass es weitergehende Schritte geben müsse, dann sage ich Ihnen: Uns war bewusst, dass es weitergehen muss.

Ein erklärtes Ziel der Gesundheitsreform war, wie schon oft gesagt wurde, die Begrenzung der Lohnnebenkosten, um die Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Dazu hat die Gesundheitsreform einen Beitrag geleistet. Im ersten Halbjahr 2004 hat die gesetzliche Krankenversicherung erstmals wieder schwarze Zahlen geschrieben.

Inzwischen sind die Beitragssätze einiger Kassen gesunken. Andere Kassen haben die Einsparungen verwendet, um mit dem Abbau der Schulden zu beginnen. In Zukunft müssen alle Einsparungen deutlich an die Versicherten weitergegeben werden. (...)

Vollständigen Wortlaut als PDF-Datei herunterladen:

herrmann_2005-02-25_slt10_top2.pdf

Politikfelder