Zum Inhalt springen
Rede | 06.03.08

Elke Herrmann: Frau Orosz, machen Sie Schluss mit einer Kita-Politik, in der kurzsichtiges Sparen vor nachhaltiger Qualität kommt

Es gilt das gesprochene Wort!

(...) ich möchte den Koalitionsfraktionen herzlich für diesen Antrag danken, denn er bietet Gelegenheit, über die alles andere als vorausschauende Kita-Politik von Helma Orosz zu diskutieren. Der künftige Bedarf an pädagogischen Fachkräften ist ein wichtiges Thema, denn ohne ausreichend vorhandene und gut qualifizierte Erzieherinnen und Erzieher in den Kitas ist sprichwörtlich alles nichts.

Wir GRÜNE haben frühzeitig auf Probleme und Chancen des Generationenwechsels in den Kitas hingewiesen. Schließlich ist der Fachkräftebedarf schon jetzt ein Problem: viele Erzieherteams in den Kitas sind überaltert. Jedes Unternehmen weiß, dass eine gute Altersmischung sich produktiv auf das Betriebsklima, auf neue Ideen und damit letztlich auf den gesamten Erfolg auswirkt. (...)

Vollständigen Wortlaut als PDF herunterladen:
herrmann_2008-03-06_slt102_top4

 

Politikfelder