Zum Inhalt springen
Rede | 10.12.04

Johannes Lichdi: Reduzierung von Feinstaub (PM 10) in Innenstädten

Es gilt das gesprochene Wort!

(...) Der Antrag, den wir hier einbringen, befasst sich mit einem der schwerwiegendsten aktuellen Probleme der Luftverschmutzung: Feinstaub, abgekürzt PM 10, Particulate Matter, mit einem Durchmesser bis zu 10 Mikrogramm je Kubikmeter – sehr klein, mit großen Wirkungen. Diese Partikel dringen sehr tief in die Lunge ein. Sie lösen chronischen Husten, Bronchitis, Herz-Lungen-Probleme und Lungenkrebs aus. Partikel führen zu einer Verkürzung der Lebenserwartung. Besonders betroffen sind alte Menschen und Kinder. (...)

Vollständigen Wortlaut als PDF-Datei herunterladen:

lichdi_2004-12-10-slt5.pdf

Politikfelder