Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

GRÜNE fordern die Ablehnung des Gentechnikgesetzes am Freitag im Bundesrat

14.12.16 | Gentechnik
Ein Gesetz muss bundesweite Anbauverbote von gentechnisch veränderten Organismen ermöglichen, erklärt unser landwirtschaftspolitischer Sprecher Wolfram Günther.

Agrarpolitikertreffen der GRÜNEN in Fulda fordert Nachbesserungen im Gentechnikgesetz und bundesweites Anbauverbot

04.11.16 | Gentechnik
Ich erwarte außerdem vom sächsischen Umweltminister Thomas Schmidt eine klare Position, so Wolfram Günther, agrarpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion Sachsen.

Anbauverbot für Genpflanzen - Staatsregierung muss für ein gentechnikfreies Sachsen sorgen

18.01.15 | Gentechnik
Die Demo gestern in Berlin war ein Indiz: Die Mehrheit der Deutschen will gentechnisch veränderte Organismen weder im Laden noch auf ihren Tellern.

Koalitionsvertrag – GRÜNE: Kein Mut. Kaum Weitsicht. Wenig Miteinander.

23.10.14 | Energie
Der heute von CDU und SPD vorgelegte Entwurf des Koalitionsvertrages offenbart: Sachsen bekommt eine Prüf-Koalition ohne viel Veränderungswillen.

Gentechnik - Bei CDU und SPD liegen zwischen Worten und Taten Welten

21.05.14 |
Haben CDU und SPD die Politik ihrer Bundesregierung vergessen?

Landwirtschaftsminister Kupfer macht Sachsen zum Versuchslabor für Agrogentechnik

11.02.14 |
Von der Staatsregierung muss ein klares "Nein" zum Genmais 1507 kommen

PM 2012-239: Neue Herausforderungen angehen nach LUA-Jahresbericht 2011

23.07.12 | Gentechnik
Wenn das Herbizid Glyphosat bei Menschen und Tieren nachgewiesen wurde, muss seine Zulassung ausgesetzt werden, bis die Risiken umfassend erforscht sind, fordert Michael Weichert, verbraucherpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Landtagsfraktion

PM 2012-075: Sachsen wieder einsame Spitze bei Planung von Genmais-Anbau

13.03.12 |
Auch 2012 haben mehrere sächsische Landwirte Flächen für den Genmais-Anbau beim Standortregister des Bundesamts für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) angemeldet. Obwohl kurz vor der Aussaat 2009 in Deutschland die EU-weite Zulassung für Bt-Mais MON810 ausgesetzt wurde.

PM 2011-364: Ökolandbau in Sachsen: Seit 1990 gingen nur knapp drei Prozent der Landwirtschaftsförderung an die Biobranche

09.11.11 | Gentechnik
Auf dem 4. Mitteldeutschen Bio-Branchen Treffen 2011 bei Wurzen rühmte sich Sachsens Landwirtschaftsminister Frank Kupfer (CDU) für die Förderung des Ökolandbaus durch den Freistaat Sachsen. Seit 1990 seien 51 Millionen Euro in diese Branche investiert worden.

PM 2011-280: Gentechnik - Staatsregierung ignoriert Rechtssprechung des Europäischen Gerichtshofs

08.09.11 | Ländlicher Raum
Auf Aussagen von Landwirtschaftsminister Frank Kupfer (CDU) zum Thema Agrogentechnik erwidert Michael Weichert, agrarpolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag:

Politikfelder