Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

PM 2006-462: Ohne Abschied vom Elbe-Ausbau kein effektiver Hochwasserschutz

06.12.06 | Naturschutz
Die gute Zusammenarbeit der Elbe-Anrainer beim vorbeugenden Hochwasserschutz kann nicht über grundlegende Differenzen zwischen Tschechien und Deutschland hinwegtäuschen.

PM 2006-461: Eröffnung der A 17

05.12.06 | Verkehr
Zeitgleich mit der Eröffnung des letzten Teilstücks der A 17 am 21. Dezember soll die Umsetzung der Tonnagebegrenzung am Grenzübergang Altenberg erfolgen, fordert Johannes Lichdi.

PM 2006-447: Fahrpreiserhöhungen im Nahverkehr nicht zu akzeptieren

29.11.06 | Verkehr
"Die Fahrpreiserhöhung im Nahverkehr ist ein Schlag ins Gesicht für Pendler und ein falsches Signal für die Verkehrspolitik insgesamt", kritisiert Johannes Lichdi, umweltpolitischer Sprecher der GRÜNEN-Fraktion im Sächsischen Landtag.

PM 2006-440: GRÜNE wollen Ankündigungsminister Jurk festnageln

17.11.06 | Verkehr
In ihrem heutigen Antrag fordert die GRÜNE-Fraktion die Staatsregierung auf, den Preiserhöhungen der Deutschen Bahn im Regional- und Nahverkehr in der geforderten Höhe nicht zuzustimmen.

PM 2006-436: B 170 - Folgt der Ankündigung erneut keine Umsetzung?

16.11.06 | Verkehr
"Die Zustimmung der deutsch-tschechischen Expertengruppe zur Sperrung des Grenzübergangs für Transit-Lkw ist ein wichtiger Schritt zur Entlastung der Bundesstraße B 170", erklärt der verkehrspolitische Sprecher der GRÜNEN-Fraktion Johannes Lichdi.

PM 2006-432: Schmalspurbahnen - Koalition bekommt kalte Füße

15.11.06 | Verkehr
Als eine Fortsetzung der Farce um den Wiederaufbau der Weißeritztalbahn bezeichnet Johannes Lichdi, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN-Fraktion die Absetzung des Antrags „Schmalspurbahnen in Sachsen“ durch die Koalitionsfraktionen.

PM 2006-425: Welterbe Dresdner Elbtal - Ist die Staatsregierung wirklich zu Mediationsverfahren bereit?

09.11.06 | Kultur & Interkultur
"Ist die Staatsregierung wirklich zum Mediationsverfahren bei der Waldschlösschenbrücke bereit?", fragt der Dresdner Landtagsabgeordnete Johannes Lichdi nach der heutigen Sitzung des Innenausschusses im Sächsischen Landtag.

PM 2006-400: Jurk ist ein Ankündigungsminister

25.10.06 | Verkehr
"Die mehrfach versprochene Entlastung der B 170 durch die Freigabe der A 17 im Dezember war ein leeres Versprechen", erklärt Johannes Lichdi, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN-Fraktion.

PM 2006-376: Die Preiserhöhung der Bahn ist schlicht falsch

11.10.06 | Verkehr
"Die angekündigte Preiserhöhung der Bahn ist schlicht falsch", so Antje Hermaneu, Vorsitzende der GRÜNEN-Fraktion im Sächsischen Landtag.

PM 2006-363: City-Tunnel - konkrete Hilfe für betroffene Händler und Gastronomen

03.10.06 | Verkehr
Nach dem Vor-Ort-Termin auf der Baustelle des City-Tunnels verstärkt Michael Weichert, wirtschaftspolitischer Sprecher der GRÜNEN-Fraktion im Sächsischen Landtag und Leipziger Stadtrat seine Forderungen zu Gunsten der betroffenen Händler und Gastronomen.

Politikfelder