Zum Inhalt springen

Pressemitteilungen

Mehr als 100 Bahnhöfe und Haltepunkte in Sachsen sind nicht barrierefrei

06.10.16 | Verkehr
Katja Meier: Von den Fördergeldern des Zukunftsinvestitionsprogramms 'Barrierefreiheit' geht nur ein Prozent nach Sachsen

Fluglärm - GRÜNE: Flughafen Leipzig/Halle bleibt immer mehr der 'billige Jakob'

05.10.16 | Umwelt
Die neue Entgeltordnung am Flughafen Frankfurt verteuert ab 2017 besonders lärmintensive Starts und Landungen. Solche verschärften lärm- und verbrauchsabhängige Entgelte müssen endlich auch am Flughafen Leipzig/Halle eingeführt werden.

Aktuelle Debatte zur mangelnden ÖPNV-Finanzierung − Die Staatsregierung ist gerade dabei, einen kapitalen Fehler zu begehen

29.09.16 | Verkehr
Wir fordern, mit den zusätzlichen 50,2 Mio. Euro pro Jahr vom Bund Abbestellungen zu verhindern und zurückzunehmen, anstelle den sächsischen Zukunftssicherungsfonds zu füllen.

ÖPNV-Regionalisierungsmittel − GRÜNE machen geplante Förderhöhe für die ÖPNV-Zweckverbände zum Thema einer Aktuellen Debatte im Landtag

23.09.16 | Verkehr
Von 50,2 Mio. Euro erhöhter Bundesförderung sollen bei Sachsens Zweckverbänden nur 1,3 Mio. Euro ankommen.

50 Mio. Euro mehr Regionalisierungsmittel für Sachsen − GRÜNE kritisieren: Nur 10 Prozent davon gehen zusätzlich an die Zweckverbände

07.09.16 | Verkehr
Minister Dulig vergibt die Chance, mit den erkämpften Regionalisierungsmittel den ÖPNV in Sachsen zu stärken.

GRÜNE fordern Unterstützung der Staatsregierung für Kommunen bei der Einführung von Tempo-30-Zonen − Landtagsantrag

26.08.16 | Verkehr
Bauliche Maßnahmen und Modellprojekte müssen finanziell gefördert werden.

Zur Arbeit mit dem Fahrrad? – Die sächsische Staatsregierung verschläft einen Trend

09.08.16 | Verkehr
Katja Meier: Sachsen Schlusslicht bei der Ausstattung und Förderung von Fahrradstationen

Tiertransport-Kontrollen in Sachsen − Offenbar wird zu wenig oder zu lasch kontrolliert

05.08.16 | Tierschutz
Kein Transport von ausgewachsenen Rindern in doppelstöckigen Transportfahrzeugen ‒ rechtliche Vorgaben für Mindesthöhen, Luftzirkulation und Verkehrssicherheit können damit nicht in Einklang gebracht werden.

Bundesverkehrswegeplan: Elektrifizierungen Dresden−Görlitz und Chemnitz−Leipzig leider nur in Kategorie 'Potentieller Bedarf' eingeordnet

03.08.16 | Verkehr
Mehr als eine Gesichtswahrung? In der Sache ist noch nichts gewonnen! Sachsen sollte dem Bund eine Mitfinanzierung anbieten.

Politikfelder