Zum Inhalt springen

Gute Bildung für alle!

Wir GRÜNE wollen gute Bildung für alle ermöglichen, unabhängig von Alter und Herkunft. Dafür müssen die Weichen in der Bildungspolitik neu gestellt werden. Mit modernen Konzepten wollen wir Chancengerechtigkeit und Leistung in einer neuen Kultur des Lernens verbinden – und zwar von der frühkindlichen bis zur beruflichen Bildung und darüber hinaus. Lebenslanges Lernen verstehen wir als ganzheitliches, durchgängiges und übergreifendes Prinzip.

Investitionen in Bildung sind Investitionen in die Zukunft. Sie bilden die Basis für soziale Teilhabe und ökonomische Entwicklung. Bildungspolitik ist kein Projekt nach Kassenlage, sondern erfordert einen langen Atem.
Der aktuelle Doppelhaushalt der Staatsregierung für die Jahre 2017 und 2018 offenbart, dass die Koalition kein Interesse an einer nachhaltigen Bildungspolitik hat. Zum Unterrichtsausfall an den Schulen und der „Fremdsprachenlotterie“ kommen jetzt noch Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger ohne pädagogische Grundausbildung in Größenordnungen dazu. Diese benötigen Unterstützung und Anleitung beim Neustart, jedoch wurde und wird das notwendige Engagement der Lehrkräfte in den Schulen weder entsprechend vorbereitet noch honoriert. Das ist eine deutliche Absage an den Qualitätsanspruch von Schule.
Bildung muss endlich oberste Priorität eingeräumt werden!

» Mehr zu Frühkindlicher Bildung

» Mehr zu Schule

» Mehr zur Schulgesetz-Novelle - "Gute Schule 2020"

» Mehr zu beruflicher Bildung und lebenslangem Lernen

Aktuelle Pressemeldung

Schule in Corona-Zeiten – BÜNDNISGRÜNE: Es gibt Wege, Bildung und Teilhabe ohne volle Klassen zu ermöglichen

26.02.21 | Bildung
Melcher: Wir brauchen jetzt einen regelmäßigen und flächendeckenden Einsatz von kostenlosen Schnell- und Selbsttests für Schülerinnen und Schüler sowie pädagogisches Personal

Wiedereinstieg Kitas/Grundschulen: Wichtig für Kinder, die es nicht leicht haben

11.02.21 | Bildung
Melcher: Effektive Test- und Schutzkonzepte für Erzieherinnen, Erzieher und Lehrkräfte sind unabdingbar

Digitale Bildung und Medienbildung – BÜNDNISGRÜNE: Eine gute und zugleich moderne Bildung ermöglichen

01.02.21 | Bildung
Melcher: Es gilt jetzt, die bisherigen Erfahrungen aus der Corona-Pandemie nutzbar zu machen, um so die digitale Bildung zu stärken

BÜNDNISGRÜNE Einschätzung zur Sondersitzung der Ausschüsse zur neuen Corona-Schutz-Verordnung

07.01.21 | Gesundheit
Die Infektionszahlen in Sachsen bereiten uns große Sorgen. Sie nötigen uns weiterhin große Einschnitte in unserem Leben ab.

Corona/Schule & Kita - BÜNDNISGRÜNE wollen Perspektiven und Akzeptanz durch digitalen Runden Tisch erhöhen

04.01.21 | Bildung
Melcher: Es braucht jetzt Perspektiven und Planungssicherheit für Schüler*innen, Lehrkräfte und Personal in den Einrichtungen wie es weiter gehen kann.

Bildungsstärkungsgesetz: Wichtige Impulse für mehr Qualität in Kita und Schule

15.12.20 | Bildung
Melcher: Der Bedarf an Fachkräften ist groß, deshalb muss die Ausbildung attraktiver werden – die Schulgeldfreiheit ist ein lange erkämpfter Erfolg

BÜNDNISGRÜNE Einschätzung zur Ausschuss-Sondersitzung zur Corona-Schutzverordnung

10.12.20 | Verfassung & Recht
Valentin Lippmann, Christin Melcher und Kathleen Kuhfuß zur heutigen Sitzung.

Aktuelle Nachrichten

Bleiberecht für Auszubildende – So können wir alle gewinnen

29.01.21 | Asyl & Migration
Petra Čagalj Sejdi in einem Gastbeitrag für die Lausitzer Rundschau: "Junge Menschen mit Fluchtgeschichte brauchen eine Perspektive. Geben wir sie ihnen! Denn am Ende gewinnen wir alle."

Aktuelles aus dem Parlament: Die 12. und 13. Landtagssitzung in der 7. Wahlperiode

15.07.20 | Parlamentsberichte
Die Themen: Ladensterben, Gemeinschaftsschule, Konzept gegen Rechtsextremismus ...

Besuch Charles-Darwin-Grundschule in Chemnitz

18.04.19 | Bildung
Am Montag, den 15. April 2019 besuchte Petra Zais die Charles-Darwin-Grundschule in Chemnitz.

Das Problem heißt Rassismus

08.04.19 | Bildung
Im Januar 2019 wurde der GRÜNEN-Fraktion bekannt, dass an sächsischen Schulen offenkundig immer noch rassistisches Lehrmaterial zum Einsatz kommt.

Aktuelles aus dem Parlament: Die 86. und 87. Landtagssitzung

29.01.19 | Parlamentsberichte
Unsere Themen u.a.: Brutvögelkartierung, Freie Schulen, Praktisches Jahr Medizinstudium, Wahlrecht für Menschen mit Behinderung

Der Doppelhaushalt 2019/2020

01.11.18 | Haushalt
Wir erklären Ihnen, mit welchen Initiativen wir den Doppelhaushalt 2019/2020 in Sachsen aufstellen wollen.

Petra Zais trifft Jens Weichelt vom Sächsischen Lehrerverband

18.09.18 | Bildung
Am Donnerstag, den 13. September 2018 war Jens Weichelt, Vorsitzender des Sächsischen Lehrerverbands, zu Gast in der GRÜNEN-Landtagsfraktion.

Aktueller Redebeitrag

Corona – Melcher: Unser Ziel bleibt es, allen Kindern Bildung und Teilhabe zu ermöglichen

04.02.21 | Bildung
Melcher: Dieses Ziel wird am ehesten mit einem eingeschränkten Regelbetrieb mit festen Gruppen erreicht

Digitale Bildung und Medienbildung – Melcher: Erfahrungen der Pandemie nutzen, digitales Lehren und Lernen weiterdenken

03.02.21 | Bildung
Melcher: Wir brauchen einen Qualitätsrahmen für das Distanzlernen, eine Handlungsempfehlung auf Basis von Best-Practice-Beispielen.

Corona – Melcher: Die Leitplanken aller Entscheidungen sind Teilhabe und Bildung

17.12.20 | Bildung
Wenn wir es schaffen, bald über Lockerungen zu reden, müssen als Erstes die Kinder profitieren

Lehramtsstudium weiterentwickeln – Maicher: Lehrerinnen und Lehrer da ausbilden, wo sie gebraucht werden

17.12.20 | Bildung
Es braucht neue Ansätze, deshalb erproben wir erstmals einen Modellstudiengang für eine Ausbildung nach Schulstufen anstatt nach Schularten

Bildungsstärkungsgesetz – Melcher: Qualität in Kita und Schule verbessern, Ausbildung attraktiver machen

16.12.20 | Bildung
Ein wichtiger Schritt für die Stärkung der Bildung, mit dem wir der Herausforderung des Fachkräftemangels begegnen wollen.

Hochschulfreiheitsgesetz – Maicher: Studierenden dürfen durch Corona keine Nachteile entstehen

16.12.20 | Bildung
Besonders BAföG-Empfängerinnen und Empfänger brauchen Planungssicherheit, damit sie ohne finanzielle Sorgen ihr Studium beenden können

Politikfelder