Zum Inhalt springen

Grüne unterstützen Zivilcourage Marienberger Bürger beim Tag der Sachsen

Auf Initiative von Marienberger Bürgern wurde auf dem Tag der Sachsen direkt über dem NPD-Infostand ein grünes Transparent mit der Aufschrift Tu was gegen Rechts angebracht. Damit sollte gezeigt werden, dass die NPD in Marienberg nicht willkommen ist.

Das in vier Meter Höhe angebrachte Anti-Nazi-Transparent wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag zerstört. Am Dienstag stellten die Grünen Strafanzeige gegen Unbekannt. 

Die Grüne-Fraktion hat das Engagement der Bürgerinnen und Bürger gern unterstützt. Demokratie braucht Zivilcourage von Bürgerinnen und Bürgern, die den Nazis im eigenen Lebensumfeld entgegentreten. Die Zerstörung des Transparents zeigte, dass der Aufruf Tu was gegen Rechts an der richtigen Stelle hing!

Bilder der Aktion

Politikfelder