Zum Inhalt springen

Newsletter Landwirtschaft 1/2015

Landwirtschaftsnewsletter (Motiv gegen Gentech-Mais)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

am 30. Januar 2015 haben wir die von der GRÜNEN-Landtagsfraktion in Auftrag gegebene Studie "Die Landwirtschaft in Sachsen im Vergleich mit anderen Bundesländern" im Sächsischen Landtag vorgestellt. Wir waren überwältigt von dem regen Interesse und haben uns gefreut, dass viele Zuhörer auch einen weiten Weg bis nach Dresden auf sich genommen haben. In diesem Newsletter finden/findet Sie/Ihr eine kurze Zusammenfassung der Veranstalter.
Auch der Sächsische Landesbauernverband hat mittlerweile ein Statement abgegeben. Die darin wiedergegebenen Einschätzungen entsprechen nicht unbedingt unserem Erleben der sehr breit geführten Diskussion. Die Teilnahme zahlreicher Verbandsvertreter deutet jedoch darauf hin, dass deren Kampfrhetorik langsam einem Dialog zu weichen scheint.


 
--------------------------------------------------------------------------------
 
In dieser Ausgabe unseres Newsletters lest/lesen Ihr/Sie:

  1. Grüne Studie: Diskussion zur Zukunft der sächsischen Landwirtschaft
  2. Neuer Antrag für ein Verbot der Tötung überzähliger und unerwünschter Jungtiere
  3. Schweinebaron Straathof schließt größte Anlage Sachsen-Anhalts in Gladau
  4. Bauer stirbt nach Angriff eines Bullens - radikale Tierrechtler jubeln

    » Newsletter abrufen

    Mehr Informationen finden Sie auf: www.massentierhaltung-sachsen.de

    Politikfelder