Zum Inhalt springen

Großer Besucherandrang zur Ausstellungseröffnung "Kinderleicht! - Minderjährige Mütter" in Zwickau

Die Ausstellung soll einen emotionalen Zugang zum Thema Teenagerschwangerschaften schaffen und somit auch Möglichkeiten, minderjährige Mütter zu unterstützen. Zwei Fachschüler der Fachschule für Sozialwesen sorgten für die musikalische Umrahmung.

Die freischaffende Künstlerin Annett Körner schafft mit ihren Werken Tatsachen. Die berührenden Scharz-Weiß-Fotos lassen den manchmal harten, noch kindlichen und auch teilweise von „mütterlicher Einsamkeit“ geprägten Alltag erkennen. 

Mehr zur Ausstellung "Kinderleicht! Minderjährige Mütter in Sachsen" von der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Politikfelder