Datum: 18. September 2023

„Ehrenamt im Sport stärken“: Ehrenamtliche sind das Fundament des Breitensports

Am vergangenen Freitag ist das Förderprogramm „Ehrenamt stärken im Sport“ in Sachsen an den Start gegangen. Für das Programm stehen auch auf BÜNDNISGRÜNE Initiative insgesamt 250.000 Euro im Doppelhaushalt 2023/24 bereit, um Ehrenamtliche und Vereine bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

Dazu erklärt Ines Kummer, sportpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag:

„Die Ehrenamtlichen sind das Fundament des Breitensports in Sachsen. Doch dieses Fundament bröckelt, weil es mittlerweile allerorten an Ehrenamtlichen fehlt. Wir BÜNDNISGRÜNE setzen uns dafür ein, dass das Ehrenamt wieder attraktiver wird – auch finanziell. Durch das nun gestartete Förderprogramm können Kursgebühren für die Ausbildung als Übungsleiter*in, Vereinsmanager*in oder Trainer*in zum Teil erstattet werden. Das finde ich großartig. Deshalb hat sich meine Fraktion in den vergangenen Haushaltsverhandlungen für diese Unterstützung stark gemacht.“

„Außerdem gibt das Programm Sportvereinen und Verbänden die Möglichkeit, passgenaue Maßnahmen oder Veranstaltungen für ihre Ehrenamtlichen auf den Weg zu bringen. So können sie die Ehrenamtlichen vor Ort genau dort unterstützen, wo diese es auch brauchen. Damit sorgen wir als Koalition dafür, dass das Fundament des Breitensports tragfähig bleiben kann. Mein Dank gilt an dieser Stelle auch dem Landessportbund, der an der Konzeptionierung und an der Umsetzung maßgeblich beteiligt war und ist.“

Abschließend betont Kummer: „Bei allem Lob ist dieses einmalige Förderprogramm für uns nur ein Anfang. Unser langfristiges Ziel bleibt die nachhaltige Stärkung des Ehrenamtes im Breitensport. Neben finanziellen Erleichterungen setzte ich mich als Abgeordnete daher auch für den Bildungsurlaub ein.“

Weitere Informationen:

Die Förderbedingungen sind unter www.sport-fuer-sachsen.de/ehrenamt-staerken abrufbar.

>> Pressemitteilung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern: „Ein neues Kapitel für das Ehrenamt im Sport: Sachsen schafft Anreize, um die Sportvereine zu stärken“

Hinterlasse einen Kommentar

fünfzehn − drei =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.