Datum: 13. März 2023

Wahl des MDR-Intendanten: BÜNDNISGRÜNE gratulieren Ralf Ludwig und wünschen ihm viel Erfolg

Zur Wahl von Ralf Ludwig zum Intendanten des Mitteldeutschen Rundfunks erklärt Dr. Claudia Maicher, medienpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag:

„Ich gratuliere Ralf Ludwig herzlich zur Wahl zum neuen Intendanten des MDR und wünsche ihm viel Erfolg für sein neues Amt.“

„Auf Ralf Ludwig warten große Herausforderungen. Der MDR befindet sich mitten in einem grundlegenden Entwicklungsprozess – und die Reform der Angebote und der Strukturen des gesamten öffentlichen-Rundfunks braucht einen langen Atem. Diese Aufgaben zu meistern, wird Geschick, Mut zu Visionen und stets ein offenes Ohr brauchen. Es gilt, eine zukunftsfähige und gemeinwohlorientierte Rundfunkanstalt aufzustellen, die die Breite der Bevölkerung auf einem hohen Qualitätsniveau erreicht, die vielfältige Lebensrealitäten in unserer Region abbildet und den Dialog mit den Menschen zur Weiterentwicklung ihrer Angebote nutzt.“

„Der noch amtierenden Intendantin Prof. Karola Wille danke ich zugleich für ihr engagiertes Schaffen. Sie hat den MDR auf einen Entwicklungspfad gesetzt und bundesweit viele Impulse eingebracht. Ich wünsche ihr für die Zeit nach ihrer Intendanz alles Gute.“

Hinterlasse einen Kommentar

15 − zwölf =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.