Datum: 25. Januar 2024

Wirtschaftsempfang „Zukunft unternehmen“ am 12. Januar 2024 in Dresden

Auf den Anfang kommt es an!

„Zukunft unternehmen“

Wirtschaftsempfang in Dresden

Am 12. Januar 2024 lud die BÜNDNISGRÜNEN-Fraktion Sachsen zum zum wirtschaftspolitischen Neujahrsempfang. Über 100 Gäste aus Wirtschaft, Medien und Politik versammelten sich im historischen Alten Pumpenhaus in Dresden. Die Veranstaltung bot eine Plattform für den Austausch von Ideen und Ansichten zwischen politischen Entscheidungsträgern sowie Unternehmerinnen und Unternehmern.

Hier finden Sie einen kleinen Video-Rückblick:

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren

Die hochkarätige Rednerliste trug dazu bei, das Event zu einem informativen und inspirierenden Abend zu machen. So sprach u.a. Mona Neubaur, Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, die ihre Perspektiven zu aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen teilte. Carolin Schenuit, Geschäftsführende Vorständin des Forums für Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft, berichtete in ihrem Beitrag zu ihrer Expertise zu nachhaltigen Wirtschaftsmodellen. Wolfram Günther, erster stellvertretender Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, betonte die regionale Perspektive der wirtschaftlichen Transformation. Zudem konnten wir Katja Meier, sächsische Staatsministerin der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung, sowie Josefine Paul, Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, auf unserem Empfang begrüßen.

Die Gastgebenden des Abends, Gerhard Liebscher, wirtschaftspolitischer Sprecher der BÜNDNISGRÜNEN-Fraktion, und Franziska Schubert, Fraktionsvorsitzende, unterstrichen das hohe gesellschaftliche Gestaltungspotential der sächsischen Wirtschaft und luden zum stetigen Dialog zwischen Wirtschaft und Politik ein.

Inhaltlich standen Themen wie die Begleitung des sächsischen Mittelstandes bei strukturellen Veränderungen, nachhaltige Innovationen und das gemeinsame Interesse eines weltoffenen Sachsens im Zentrum des Austausches. Die Teilnehmenden wurden dazu ermutigt, ihre Erfahrungen und Standpunkte zu teilen, um die konstruktive Debatte zu fördern und gemeinsam Impulse für eine zukunftsorientierte Wirtschaftspolitik zu setzen.

Der Wirtschaftsempfang der BÜNDNISGRÜNEN-Fraktion Sachsen gab Anlass, inhaltliche Positionen auszutauschen und eröffnete Gesprächsräume für weiteren Dialog. Gemeinsam konnten Impulse für eine nachhaltige und innovative Wirtschaftspolitik in Sachsen gesetzt werden.

Wir bedanken uns bei allen Gästen und dem Team des Alten Pumpenhauses in Dresden!

(Alle Fotos von David Brandt, Video von Julius Günzel – Vielen Dank!)

Fotografie bei Veranstaltungen

Gemäß des Kunsturhebergesetzes § 22 können Fotos von Veranstaltungen der Fraktion veröffentlicht werden. Falls Sie nicht auf Bildern erscheinen wollen, sagen Sie bitte der Fotografin/dem Fotografen Bescheid.

Kontakt

Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden

Telefon: 0351 / 493 48 00
Telefax: 0351 / 493 48 09

gruene-fraktion(at)slt.sachsen.de