Zum Inhalt springen

Statement

„Attraktive Hochschulen mit besten Bedingungen für Studierende, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind ein Gewinn für Sachsen. Kulturelles Schaffen fördert Vielfalt und eine offene Gesellschaft.“

Die promovierte Soziologin (geb. 1978) aus Leipzig engagiert sich für Vielfalt, Freiheit und Kreativität in Sachsen. Aus eigener Erfahrung weiß sie, was Wissenschaftler brauchen: gute Arbeitsbedingungen, planbare Karrieren, solide finanzielle Grundausstattung der Hochschulen und mehr demokratische Mitbestimmung. Sie will die sächsische Hochschul- und Forschungslandschaft stärken und Innovationen fördern. Kulturschaffenden muss Raum zur Entfaltung gegeben werden. Denn die Kultur ist ein ebenso wichtiger Schlüssel zu einer offenen Gesellschaft in Mitten Europas wie eine vielfältige Medienlandschaft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausschüsse

  • Ausschuss für Wissenschaft und Hochschule, Kultur und Medien
  • Europaausschuss

Lebenslauf

kurz und knapp:

  • geboren in Erfurt; verheiratet, zwei Kinder
  • Studium der Soziologie und Volkswirtschaftslehre an der Universität Leipzig und Nantes (Frankreich), Promotion an der Universität Leipzig

politische Vita:

  • seit 2005 Mitglied bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  • 2005: Gründung der Arbeitsgemeinschaft (AG) Sozialpolitik des Kreisverbands Leipzig von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, 2005–2010: AG-Sprecherin
  • 2007 Gründungsmitglied von Kindergrün in Leipzig
  • 2007–2010: wissenschaftliche Mitarbeiterin für Monika Lazar, GRÜNE Bundestagsabgeordnete
  • 2010: Gründung der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Netzpolitik Sachsen, bis 2011: LAG-Sprecherin
  • 2010–2014: Landesvorstandssprecherin und Mitglied im Landesparteirat von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nebeneinkünfte und Nebentätigkeiten

Berufstätigkeit/Gewerbe neben dem Mandat: nein

Mandate in Gebietskörperschaften: nein

Mitglied in einem Vorstand, Beirat, etc.: nein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Politikfelder