Datum: 28. Januar 2020

Franziska Schubert zur Vorsitzenden der BÜNDNISGRÜNEN-Fraktion im Sächsischen Landtag gewählt

Die Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat heute ihren Vorstand nachgewählt. Die Nachwahl wurde durch den Verzicht von Wolfram Günther (Landkreis Mittelsachsen) auf das Amt des Fraktionsvorsitzenden notwendig.

Zur Vorsitzenden der Fraktion wurde Franziska Schubert (Landkreis Görlitz) gewählt. Die 37-Jährige erhielt zwölf von zwölf Stimmen der Abgeordneten der Fraktion.
Schubert gehört dem Sächsischen Landtag seit 2014 an.

» Informationen zu Franziska Schubert

Als Stellvertretende Vorsitzende wurde Christin Melcher (Leipzig) gewählt. Die 36-Jährige bekam zehn von zwölf Stimmen. Es gab zwei Enthaltungen bei ihrer Wahl.
Melcher wurde 2019 erstmals in den Sächsischen Landtag gewählt.

» Informationen zu Christin Melcher

Die Position des Parlamentarischen Geschäftsführers und stellvertretenden Vorsitzenden der Fraktion stand nicht zur Wahl. Sie wird seit der Vorstandswahl am 17. September 2019 vom Landtagsabgeordneten Valentin Lippmann (Dresden) bekleidet.
Lippmann gehört dem Sächsischen Landtag seit 2014 an.

» Informationen zu Valentin Lippmann

Die Nachwahlen der Mitglieder des Vorstandes wurden einzeln und in geheimer Wahl von den zwölf BÜNDNISGRÜNEN-Abgeordneten durchgeführt.
Die Neuwahl des Vorstandes findet statt, sobald die rechtlichen Voraussetzungen für eine Doppelspitze im Fraktionsvorsitz geschaffen wurden.

» Informationen zu allen BÜNDNISGRÜNEN-Abgeordneten finden Sie hier

Hinterlasse ein Kommentar

16 + 11 =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.