Familienpass weiterentwickeln

Mit dem Antrag erteilen wir den Auftrag an die Staatsregierung, den Familienpass für Familien mit vielen Kindern oder Eltern in besonderen Lebenslagen (Alleinerziehende, behinderte Kinder) noch attraktiver zu machen und somit mehr kulturelle Teilhabe zu ermöglichen. Wir BÜNDNISGRÜNE sehen konkreten Handlungsbedarf und wollen, dass zukünftig beispielsweise auch Alleinerziehende mit einem Kind davon profitieren können. Aktuell gilt dies erst ab zwei Kindern.

Weitere Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

achtzehn − 7 =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Weitere Themen