Mehr Geld für Naturschutz

Selbstverständlich steht für uns BÜNDNISGRÜNE der Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen weit oben auf der Priorititätenliste. Um unser Grün zu bewahren, haben wir uns für ein Landesförderprogramm Naturschutz eingesetzt. In der Richtlinie „Natürliches Erbe“ gelang es uns, insgesamt 3,75 Millionen Euro mehr für den Naturschutz im Freistaat im Doppelhaushalt einzustellen. Insgesamt umfasst das Paket jetzt 19 Millionen Euro.

Das Förderprogramm umfasst verschiedene Maßnahmenpakete, wie z.B. die Jungholzpflege bei Obstgehölzen oder die Schaffung von Lebensräumen für bestimmte geschützte oder gefährdete Arten. Doch auch Bildungsangebote finden ihre Berücksichtigung im Förderpaket. Wir sind überzeugt: Durch die Breite der Richtlinie und ihre Ausstattung wird ein wichtiger Beitrag zum Naturschutz in Sachsen geleistet.

Weitere Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

vierzehn + 5 =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Weitere Themen