Aufbau von Jugendkunstschulen

Jugendkunstschulen bieten Kindern und Jugendlichen das Erlernen von vielfältigen künstlerischen Ausdrucksweisen und kulturelle Teilhabe. Sie sind wichtige außerschulische Partner in regionalen Bildungslandschaften. In der Koalition haben wir vereinbart, die Jugendkunstschulen zu stärken. Mit dem aktuellen Doppelhaushalt können Jugendkunstschulen erstmals als solche gefördert und auch neu aufgebaut werden. Damit werden die Teilhabechancen und die Erreichbarkeit der Angebote für Kinder und Jugendliche vor allem im ländlichen Raum verbessert.

Weitere Informationen

Hinterlasse einen Kommentar

eins × zwei =

Um ein Kommentar zu verfassen, müssen Sie unsere Datenschutzbedingungen akzeptieren.

Weitere Themen