Europa

Europa2021-02-24T15:30:00+01:00

Den Zusammenhalt Europas vor Ort stärken

BÜNDNISGRÜNE Politik für Europa schaut in die Zukunft. Wir wollen, dass Sachsen als Region konstruktiv und tatkräftig den Zusammenhalt der Europäischen Union mitgestaltet. Diese Teilhabe wird auch durch eine effektive Nutzung und den klugen Einsatz der europäischen Förderprogramme ermöglicht. Gerade in Zeiten wegweisender Entscheidungen und der Bewältigung von Krisen muss Sachsen seine Verantwortung für ein geeintes Europa wahrnehmen.

Dazu möchten wir pro-europäische Initiativen stärken und die zahlreichen Impulse aus der sächsischen Zivilgesellschaft aufgreifen. So wollen wir die Mitwirkungsmöglichkeiten der Bürgerinnen und Bürger in Sachsen an europäischen Entscheidungen verbessern und setzen uns für eine konstruktive Beteiligung des Sächsischen Landtags im Rahmen des EU-Gesetzgebungsprozesses ein.

Mehr europapolitische Bildungsangebote in Sachsen sind ein wichtiger Schlüssel, um der verbreiteten Europaskepsis mit Fakten zu begegnen. Der Austausch mit unseren Nachbarn in Polen und Tschechien soll anhand grenzüberschreitender Projekte intensiviert werden. Die Gründungswerte der europäischen Einigung wollen wir würdigen und europäische Zukunftswerte im Austausch mit unseren Nachbarn für junge Menschen neu definieren. Wir wollen Europa insbesondere für junge Menschen erleb- und erfahrbar machen und setzen uns für grenzüberschreitende Mobilitätsprogramme ein.

Aktuelles

Doppelhaushalt 2023/24: Ausbau des Gewaltschutzes, attraktiverer Justizvollzug und mehr Europa für junge Menschen

Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung des Sächsischen Landtages hat sich heute im Rahmen der Verhandlungen zum Doppelhaushalt 2023/24 mit den Änderungsanträgen der Fraktionen befasst. Die [...]

Von |23. November 2022|Kategorien: Pressemitteilungen|Schlagwörter: , , |

Anhörung zu sächsisch-tschechischer Zusammenarbeit: Europa in den Grenzregionen mit Leben füllen

Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung des Sächsischen Landtages hat sich heute in einer öffentlichen Anhörung mit dem Antrag "Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit des Freistaates Sachsen [...]

Von |30. September 2022|Kategorien: Pressemitteilungen|Schlagwörter: |

Anhörung Europabildung in Sachsen: Wichtige Säule für ein lebendiges Europa

Der Ausschuss für Verfassung und Recht, Demokratie, Europa und Gleichstellung des Sächsischen Landtages hat sich heute in einer öffentlichen Anhörung mit dem Antrag "Gesamtkonzept Europabildung im Freistaat Sachsen umsetzen" [...]

Von |7. September 2022|Kategorien: Pressemitteilungen|Schlagwörter: , , |

Fachregierungserklärung Europa: Große Herausforderungen gemeinsam lösen

Zur Fachregierungserklärung "Voneinander lernen, miteinander gestalten, füreinander begeistern – Sachsen in Europa" der sächsischen Europaministerin Katja Meier in der heutigen Plenarsitzung erklärt Lucie Hammecke, europapolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS [...]

Von |13. Juli 2022|Kategorien: Pressemitteilungen|Schlagwörter: |
Lucie Hammecke
Lucie Hammecke
Europapolitische Sprecherin

Themenübersicht

Nach oben